Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Landservice Logo

Ein Weideaustrieb schon im März?

Im Durchschnitt der Jahre beginnt die Weidesaison Ende April / Anfang Mai. Wenn ein milder Winter aber dafür sorgt, dass die Vegetation einige Wochen früher als in normalen Jahren erwacht, können sich die erste Kühe schon früh im Jahr über Auslauf im Freien und frisches Grünzeug von der Weide freuen.

Wissenswertes ...

Wenn es zudem im Herbst lange warm gewesen ist, entwickeln sich die Weiden zu Beginn des Winters viel zu üppig. Dann muss im Frühjahr der Aufwuchs aus dem Vorjahr weg, um nicht das neue Wachstum der Gräser zu behindern. Der frühe Weideaustrieb ist dafür bestens geeignet.

Wenn die Kühe den vorhandenen Aufwuchs wegfressen, werden die Gräser zur Bildung neuer Triebe angeregt. Dadurch bildet sich eine dichte Narbe, die reich an Untergräsern ist und beste Voraussetzungen für eine gute Futterernte Ende April bis Anfang Mai bietet. Wenn die Kühe auf möglichst große Flächen aufgetrieben werden, ist der positive Effekt für das Wachstum der Gräser weitaus größer als die Gefahr, dass die noch feuchte Grasnarbe zertreten wird.

Mit Striegeln, die wie ein Kamm durch die Grasnarbe gezogen werden, und Schleppen, die Maulwurfshügel und Kuhfladen verteilen, unterstützen die Bauern die Arbeit der mampfenden Kühe. Anschließend werden die Weiden gewalzt, damit die Wurzeln der Gräser wieder Anschluss an den Unterboden bekommen.

In Nordrhein-Westfalen gibt es 8.580 Milchbauern, die derzeit knapp 350 000 Kühe melken.

Was ist heute los ...auf dem Land?Ein Farben-Feuerwerk im Herbst - Was ist da im Busch los? Wozu blüht es denn lila & gelb auf den Herbstfeldern? Was gibt es für Gemüsebauern noch im Winter zu ernten? SpannendWas es demnächst ...zu entdecken gibt!Warum gehen Jäger im Dezember auf die Pirsch? Wieso geht es den Obstbäumen im Januar an den Kragen? Wie funktionieren Biogasanlagen, die aussehen wie große, grüne Pilze? Warum stinkt es im Februar nach Gülle? Wieso gehören im März die frühblühenden Wildgehölze den Bienen und nicht in die Vasen? Ein Weideaustrieb schon im März? Warum sind im März so viele Folien auf den Erdbeerfeldern? Warum sind im April so viele Kartoffeldämme auf den Feldern? Was passiert auf unseren Spargelfeldern? Alles gelb und duftig im Mai - Alleskönner für Teller und Tank? Welche Bienen sind bei der Eröffnung der Gartensaison im Mai schon zu sehen? Wie kommen die Fahrgassen ins Kornfeld? Warum ist im Frühsommer die Heuernte seltener geworden? Wieso fallen im Juni so viele Äpfel von den Bäumen? Eine Regenbogenmaschine im Juli - Was soll das denn? Was machen im Sommer die gelben Riesen auf dem Acker? Spazieren gehen im Maisfeld? Ab August spannend im Labyrinth! Gehen die Kühe im Sommer gerne von der Weide zum Melken in den Stall? Warum fahren im September die großen Trecker auf den Straßen? Warum lassen manche Landwirte ihren Mais im Oktober vertrocknen?