Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Landservice Logo

Naturland

Die Naturlandrichtlinien sind strenger als die EG-Öko-Verordnung.
Es gibt Öko-, Sozial- und Fair-Richtlinien. Naturland übernimmt soziale Verantwortung für Mitarbeiter und Produktionsbedingungen.

Es ist weder im Pflanzenbau noch in der Tierhaltung eine Teilumstellung des Betriebes möglich.

Die Düngung und Fütterung ist streng geregelt und die Tierbesatz-Obergrenzen sind an die Fläche geknüpft. Chemisch-synthetische Düngemittel sind verboten, genau wie gentechnisch verändertes Saatgut.

Das Naturland-Siegel wird wie das Bio-Siegel jährlich von unabhängigen staatlichen Kontrollstellen überwacht. Zusätzlich überwacht der Naturland-Verband die Einhaltung seiner eigenen Richtlinien.

Bio-Siegel EU-Bio-Logo Bioland Demeter Naturland Biokreis Weitere Öko-Siegel