Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Landservice Logo


Esskastanienanbau

Esskastanien wachsen auf Bäumen in stacheligen Fruchthüllen. Sie werden ab Ende September / Anfang Oktober reif, was sich dadurch andeutet, dass ihre Fruchthüllen aufplatzen und sie von den Bäumen fallen.

In Deutschland werden Esskastanien kaum systematisch kultiviert. Stattdessen findet man Esskastanienbäume in der freien Natur - schwerpunktmäßig in Kulturgärten, Parks von Schlössern etc.

Dennoch ist die Anpflanzung eines Esskastanienbaumes im heimischen Garten problemlos möglich.

Jetzt frischvom Hof!Äpfel Birnen Pflaumen Heidelbeeren Sauerkirschen Mirabellen Brombeeren Preiselbeeren Aprikosen Pfirsiche Johannisbeeren Süßkirschen Stachelbeeren Himbeeren Mehr Fruchtigesaus NRW!Holunderbeeren Esskastanien Quitten Rhabarber Erdbeeren Obst