Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Landservice Logo


Preiselbeersorten

Koralle:
Die Preiselbeere "Koralle" ist ein immergrüner, niedrig wachsender Zwergstrauch. Er liebt Sonne und Halbschatten und wird 15 - 20 cm hoch. Die Beeren werden mittelgroß und sind herb-süß. Der Ertrag ist sehr gut. Als Bodendecker braucht man für einen Quadratmeter ca. 6 Pflanzen. Auch für Kübelbepflanzung auf der Terrasse ist diese Sorte geeignet.

Red Pearl:
Die Preiselbeere "Red Pearl" wächst stark, bleibt aber mit einer Wuchshöhe von bis zu 30 cm recht niedrig. Während der Blütezeit von Mai bis Juni hat diese Sorte weiß rosa Blüten. Die großen Früchte sind kirschrot und schmecken süß, weniger herb-sauer. Immergrüne längliche ovale Blätter bilden das Blattwerk. Diese Sorte ist sehr robust.

Jetzt frischvom Hof!Esskastanien Quitten Birnen Äpfel Mehr Fruchtigesaus NRW!Rhabarber Erdbeeren Johannisbeeren Süßkirschen Stachelbeeren Himbeeren Heidelbeeren Sauerkirschen Mirabellen Brombeeren Preiselbeeren Aprikosen Pfirsiche Pflaumen Holunderbeeren Klimaschutz Obst