Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Landservice Logo


Rhabarbersorten

Die rotstieligen Sorten sind den grünstieligen Sorten in der Qualität überlegen, dafür ist der Ertrag bei den grünstieligen Sorten höher.

Es werden unterschiedliche Rhabarber-Sorten angeboten.
Besonders herb schmeckt die Sorte mit den grünen, nur am unteren Ende rötlich gefärbten Stangen.

Etwas milder im Geschmack ist der Blut-Rhabarber, bei dem die Stangen durch und durch rot gefärbt sind.

Am mildesten und zugleich aromatischsten ist der Himbeer-Rhabarber. Er hat eine rote Schale und ein intensives Himbeeraroma.

Jetzt frischvom Hof!Äpfel Birnen Pflaumen Heidelbeeren Sauerkirschen Mirabellen Brombeeren Preiselbeeren Aprikosen Pfirsiche Johannisbeeren Süßkirschen Stachelbeeren Himbeeren Mehr Fruchtigesaus NRW!Holunderbeeren Esskastanien Quitten Rhabarber Erdbeeren Obst