Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Landservice

Broschüren / Bücher

Folgende Broschüren mit Angeboten rund um den Bauernhof können Sie bei der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen bestellen. Diese Hefte erhalten Sie gegen Erstattung einer Versandkostenpauschale.

Anzahl:

Broschüre "Bauernhof- und Landurlaub in Nordrhein-Westfalen"

In der neuen Broschüre empfehlen sich 86 Ferienhöfe mit einem breit gefächerten Übernachtungsangebot und abwechslungsreichen Freizeitmöglichkeiten auf dem Hof oder in der näheren Umgebung.
Die Broschüre beinhaltet eine NRW-Karte, in der alle Höfe mit Nummern gekennzeichnet sind. Zusätzlich werden aktive Bauernhöfe und Landurlaubshöfe farblich unterschieden. So findet jeder Bauernhof- und Landurlauber schnell den Urlaubshof seiner Wünsche - oftmals gar nicht so weit von Zuhause entfernt.
Drei weitere Spezialbroschüren sind erschienen - siehe unten: „Landurlaub mit dem Fahrrad“, „Urlaub auf dem Reiterhof“ und „Landurlaub mit Handicap“.

2. Auflage 2020 - Änderungen vorbehalten -

Broschüre zum Download

 

Broschüre "Urlaub mit dem Fahrrad in Nordrhein-Westfalen"

„Urlaub mit dem Fahrrad“ - so lautet der Titel der Spezialbroschüre der "Arbeitsgemeinschaft Komm aufs Land für Bauernhof- und Landurlaub in Nordrhein-Westfalen", die gerade druckfrisch erschienen ist.
25 Bauern- und Landurlaubshöfe in NRW laden Radurlauber herzlich ein, das Leben auf einem Bauernhof kennen zu lernen und auf den gut ausgebauten und beschilderten Radwegen die abwechslungsreichen Landschaften zu „erfahren“. Man kann entweder von Hof zu Hof radeln oder von einem Hof aus in Tagestouren die Region entdecken. Letzteres hat den Vorteil, dass das Reisegepäck an einem Ort bleiben und nach Belieben einen Bauernhoftag einlegen kann. Wer ohne Fahrrad anreisen möchte, kann auf den meisten Höfen Räder ausleihen. Radwanderkarten stellen alle Gastgeber zur Verfügung.

2. Auflage 2020 - Änderungen vorbehalten -

Broschüre zum Download

 

Anzahl:

Broschüre "Landurlaub mit Handicap in Nordrhein-Westfalen"

„Landurlaub mit Handicap“ - so lautet der Titel der Spezialbroschüre der "Arbeitsgemeinschaft Komm aufs Land für Bauernhof- und Landurlaub in Nordrhein-Westfalen", die gerade druckfrisch erschienen ist.
Kuscheln mit Kaninchen, Katze & Co., Kälber füttern, Kühe streicheln, Pony reiten sowie in Heu und Stroh toben. Naturerlebnisse in Hülle und Fülle – auf den Ferienhöfen in NRW können Menschen mit Handicap tierisch viel Spaß haben.
Zahlreiche Ferienhöfe haben sich darauf spezialisiert, den individuellen Bedarf von Menschen mit Behinderungen zu erfüllen. Sie haben ihre Quartiere entsprechend ausgestattet. Die Broschüre informiert über barrierefreie und rollstuhlgerechte Unterkünfte für Alleinreisende, Familien oder Gruppen von Menschen mit körperlicher und/oder geistiger Behinderung.

1. Auflage 2018 - Änderungen vorbehalten -

Broschüre zum Download

 

Anzahl:

Broschüre "Urlaub auf dem Reiterhof in Nordrhein-Westfalen"

Spezialbroschüre der "Arbeitsgemeinschaft Komm aufs Land für Bauernhof- und Landurlaub in Nordrhein-Westfalen":
Die Reiterhöfe in Nordrhein-Westfalen sind ideale Urlaubsziele für alle, die Freude an der Bewegung in der Natur und ein großes Herz für Ponys und Pferde haben.
In der Gastgeberbroschüre stellen 28 Ferienhöfe ihr Angebot für große und kleine Pferdeliebhaber vor. Dies reicht vom geführten Ponyreiten über Reitunterricht bis hin zur Sterne-Reitschule mit der Möglichkeit, das Reiterabzeichen zu erwerben. Viele Höfe haben eine eigene Reithalle oder halten auch Gastpferdeboxen für einen Urlaub mit dem eigenen Pferd bereit.
Einige Ferienhöfe bieten Reiterferien extra für Kinder an. Die Kleinen reiten geführt übers Gelände oder kümmern sich einfach nur um „ihr“ Ferienpferd.
Auf einer Nordrhein-Westfalen-Karte sind alle Höfe mit Nummern gekennzeichnet. Zusätzlich werden Reiterhöfe, auf denen Kinder ihre Ferien auch ohne Begleitung verbringen können, farblich unterschieden.

1. Auflage 2018 - Änderungen vorbehalten -

Broschüre zum Download

 

Anzahl:

"andersARTig"
Hofspezialitäten"

WIE DAS SCHMECKT! Bei der Zubereitung raffinierter Hofspezialitäten aus selbsterzeugten Produkten zeigen sich die Landservice-Betriebsleiter*innen innovativ. Sie fügen ihren individuellen Rezepturen die Liebe zum Produkt, Neugierde und kreative Ideen hinzu. Aus diesen Grundzutaten entstehen in zahlreichen nordrhein-westfälischen Hofküchen andersARTige Spezialitäten, die kaum jemand kennt. In jedem dieser ausgefallenen Genuss-Produkte stecken Geschmackserlebnisse und eine individuelle Hofgeschichte. Große Experimentierfreude begleitet den Weg vom Urprodukt zur höfischen Spezialität. Denn bei der Zubereitung verfeinern die Landservice-Betriebsleiter*innen ihr Produkt solange, bis sich eine Spezialität herausschält, die das Prädikat andersARTig verdient. Diese Produkte sind zum Genießen oder zum Verschenken bestens geeignet. Die Freude am Geschmack ist garantiert. Lesen Sie in diese Broschüre hinein und entdecken Sie die andersARTigen Hofspezialitäten.

 

Anzahl:

"andersARTig"
Ährenvolles Erbe

Drei frisch gedruckte Booklets im handlichen Taschenformat nehmen alte Tierrassen, alte und neue Pflanzenraritäten sowie historische Getreidesorten in den Blick. Die Inhalte verdeutlichen, dass die Artenvielfalt in der Pflanzen- und Tierwelt sehr bedeutsam für uns Menschen ist. Denn eine reiche biologische Vielfalt stärkt unser Ökosystem, stabilisiert unsere Nahrungskette und garantiert uns einzigartige Geschmackserlebnisse.
Die dritte, aktuelle Ausgabe mit dem Titel: „andersARTig - Ährenvolles Erbe“ ist den historischen Getreidesorten gewidmet. Neugierige Leser gehen in dieser Broschüre auf Entdeckungsreise und spüren alte Landgetreidesorten auf. Abwechslung durch Vielfalt, die einfach gut tut.

 

Anzahl:

"andersARTig"
Nutz! Tier! Vielfalt!

In der neuen Publikation „andersARTig - Nutz! Tier! Vielfalt!“ der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen entdecken Sie die große tierische Vielfalt auf den landwirtschaftlichen Betrieben in NRW: „Oliven auf vier Pfoten“, Schafe mit goldenem Vlies, Wollschweine, blaubeinige Hühner, wetterharte Weidegänse oder auch schottische Freilandrinder sind nur einige Bespiele. Diese große genetische Bandbreite stärkt bis heute unser Ökosystem und stabilisiert so unsere Nahrungskette. Doch was zeichnet die einzelnen Tierrassen aus? Welche Zubereitungsform wird für welches Teilstücke empfohlen? „andersARTig – Nutz!Tier!Vielfalt!“ gibt Antworten.

 

Anzahl:

"andersARTig"
Spotlight Sortenvielfalt

In der neuen Publikation „andersARTig - Spotlight Sortenvielfalt“ rückt die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen Äpfel, Birnen, Pflaumen, Kürbisse und Kartoffeln mit Charakter in ein buntes Licht. Wer die alten Sorten und spannenden Neuzüchtungen in den Blick nimmt, erlebt die „andersARTige“ Vielfalt. Außerdem ist die Abwechslung bei der Zubereitung vieler leckerer Gerichte willkommen. Augen und Gaumen sind gleichermaßen von der Sorten- und Geschmacksvielfalt beeindruckt. Außerdem leisten diese Aromawunder mit ihrem umfangreichen Pflanzen-Genpool einen nachhaltig-wohltuenden Beitrag zur biologischen Vielfalt, die der Natur zugutekommt.
Die attraktive Broschüre „andersARTig - Spotlight Sortenvielfalt“ enthält neben diversen Sortenbeschreibungen wissenswerte Infos zu den Inhaltsstoffen sowie Verarbeitungs- und Rezepttipps.

 

Anzahl:

Der Ersthelfer für junge Küchenhelden:
"Schock Mutti - Koch selbst! 2.0"

In der ersten eigenen Bude klappt es mit Mikrowelle und Fertigpizza an Anhieb. Um fit durch ein ganzes Studium oder die Ausbildung zu kommen, sollten auch frische, regionale Produkte den Weg in den Studentenkochtopf finden.
Damit das ganz einfach und lecker funktioniert, hat die Landwirtschaftskammer NRW speziell für junge Leute einen kleinen Küchenguide herausgebracht, der auf unterhaltsame Weise mit Tipps zum cleveren Einkauf, zur geschmackssicheren Lagerung und pfiffigen Zubereitung die leeren Mägen gekonnt füllt. Mit einer Auswahl an studentenbudenerprobten Rezepten unter dem Motto „CookItYourself“ kann man zeigen, wo der Kochlöffel hängt.
In der Broschüren-Neuauflage 2.0 sind jetzt unter #MealPrep die besten BrainFood-Rezepte für unterwegs zu finden.

 

Anzahl:

"Die echten Landerlebnisse in NRW:
Bergisches Land"

Landschaftlich abwechslungsreich erstreckt sich der Naturpark Bergisches Land vom Norden in Wuppertal bis zur Sieg im Süden und endet im Westen vor den Toren Kölns. Im Osten grenzt er an das Sauerland an und weist dort bis zu 500 Höhenmetern auf. Mit über 2000 qkm Fläche, 17 Talsperren und einigen Seen zählt diese Region zu einem der größten Naturparks in Nordrhein-Westfalen. Auf den Höfen gibt es eine Menge zu erleben. Die bewirtschafteten Hofstellen, die häufig aus der Milchviehwirtschaft stammen, haben sich in verschiedenste Betriebszweige hineinentwickelt. Ob Hofladen, Ferienwohnung, Pferdezucht und -haltung, gemütliche Cafés oder bauernhofpädagogische Angebote: Kinder und Erwachsene sind eingeladen, diese spannende Vielfalt kennenzulernen. Die Landerlebnisse von 104 Höfen sind in diesem Wegweiser für Sie gebündelt und bieten reichlich Futter für die nächste Entdeckungsreise oder den anstehenden Kurzurlaub ins Bergische Land.

1. Auflage 2020 - Änderungen vorbehalten -

Broschüre zum Download

 

Anzahl:

"Die echten Landerlebnisse in NRW :
Rund um den Biggesee & Siegen-Wittgenstein"

Lange schon ist der Biggesee als eine Attraktion in Südwestfalen bekannt. Er wird für die abwechslungsreichen Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung geschätzt. Darüber hinaus gibt es in dieser Region ein vielfältiges Angebot an Landerlebnissen, die Verbraucher, Ausflügler und Feriengäste jetzt ausfindig machen können. Dieser informative Wegweiser führt unmittelbar zu attraktiven Hofläden, Ferienhöfen oder Hofcafés. Auch Kinder, die ihre Freizeit auf einem Bauern- oder Pferdehof verbringen wollen, finden zahlreiche spannende Angebote auf landwirtschaftlichen Betrieben.
Natürlich heißen die Landservice-BetriebsleiterInnen ihre Kunden und Gäste herzlich willkommen. Der Hofbesuch auf einem der 114 Betriebe ist immer eine gute Gelegenheit, um miteinander Gespräche zu führen. So lernen Sie das Landleben und genau die Orte kennen, wo unsere Lebensmittel entstehen, verarbeitet und vermarktet werden. Außerdem wächst im Dialog wertvolles Wissen um unsere Landwirtschaft.

1. Auflage 2020 - Änderungen vorbehalten -

Broschüre zum Download

 

"Bauernhof-Erlebnispädagogik in NRW:
LandWissen mit allen Sinnen erfahren "

Bauernhöfe sind ideale Orte, an denen Kinder - und Erwachsene - das Entstehen von Lebensmitteln, aber auch die Zusammenhänge der Natur erleben und ‚begreifen‘ können.
In dieser Broschüre stellt die Landwirtschaftskammer nordrhein-westfälische Höfe vor, auf denen besonders qualifizierte BauernhofpädagogInnen ihr Wissen rund um den Bauernhof und die damit verbundenen Naturerlebnisse mit viel Herzblut und Engagement praktisch zugänglich machen.

1. Auflage 2017 - Änderungen vorbehalten -

Broschüre zum Download

 

Anzahl:

"Die echten Landerlebnisse in NRW :
Ruhrmetropole Essen"

Landerlebnisse mitten in der Stadt? Das ist in der Ruhrmetropole Essen möglich! Die vielen Grünflächen innerhalb der Stadt und die nahe Umgebung mit ihren Wiesen und Feldern laden täglich zu Aktivitäten mit und in der Natur ein. Und die Erträge der landwirtschaftlichen Arbeit können Sie beim Besuch im Hofladen oder im Hofcafé direkt erleben. Sehen, riechen, schmecken: entdecken Sie das Land in Essen mit all Ihren Sinnen.
Außergewöhnliche Aktivitäten und Spezialitäten sind ein Markenzeichen der Landservice-Betriebe. Egal ob Sie Ihr eigenes Gemüse ernten, sich im Swingolf ausprobieren, im Hofladen stöbern oder gemütlich eine Tasse Kaffee genießen: insgesamt 26 Betriebe stellen in der Broschüre ihr vielfältiges Angebot vor.
Natürlich finden auch Ross und Reiter in Essen ein Zuhause. Reiten für Könner und Anfänger, Wohlfühlen und Gemeinschaft erfahren - dazu laden zahlreiche Reiterhöfe und Pferdepensionen ein. Gerade Kinder für Pferde zu begeistern und einen verantwortungsvollen Umgang mit Tieren und der Natur zu vermitteln, ist hier ein großes Anliegen.

1. Auflage 2019 - Änderungen vorbehalten -

Broschüre zum Download

 

Anzahl:

"Die echten Landerlebnisse in NRW:
Kreis Steinfurt & Tecklenburger Land"

Landschaftlich abwechslungsreich eingebettet sind echte Landerlebnisse in der nördlichen Region Nordrhein-Westfalens. Der Kreis Steinfurt und das Tecklenburger Land haben viele naturnahe Sehenswürdigkeiten zu bieten. Entdecker sind eingeladen, die zahlreichen Bauernhofangebote zu erkunden. Im Bauernhofladen gibt es das Echte aus der Region, nämlich eine Vielfalt an regionalen und saisonalen Erzeugnissen. Darüber hinaus treffen Hofbesucher auf besondere Tierrassen, die sie staunen lassen.
Auch die Bauernhofgastronomen verleihen vielen regionalen Produkten eine spezielle Note. Natürlich kommen auch Urlaubsgäste in dieser attraktiven Region auf ihre Kosten, denn die Landservice-Höfe bieten komfortable Unterkünfte.
123 Landerlebnisse und verschiedene Mitmach-Aktionen warten jetzt darauf, entdeckt zu werden.

1. Auflage 2018 - Änderungen vorbehalten -

Broschüre zum Download

 

"Die echten Landerlebnisse in NRW:
Kreis Borken & Coesfelder Nachbarschaft"

Landwirtschaft und 110 Landservice-Höfe im Westmünsterland beeindrucken Jung und Alt durch Vielfalt. Ein kurzer Weg führt bereits zum nächsten Bauernhofladen. Hier gibt es die frische Ernte vom Feld, selbst produzierte Waren oder leckere Produkte aus der Region zu kaufen. Im Angebot finden Verbraucher viele Spezialitäten mit besonderem Charakter, denn die Produkte sind sorgfältig hergestellt und oft nach alter Familientradition vor Ort verarbeitet.

An der Grenze zu den Niederlanden sind die Orte zum Einkehren ebenso entdeckenswert. Gemütliche Hofcafés sind die idealen Ziele zum Verweilen, Entspannen und Genießen. Gäste werden, drinnen wie draußen, mit Kuchen und herzhaften Speisen verwöhnt. Kinder finden Bewegungsraum und Platz zum Spielen. Ebenso stellen sich in dieser Broschüre Höfe vor, die Urlaubsdomizile, Reitmöglichkeiten oder Räume mit gemütlicher Atmosphäre zum Feiern und Tagen bieten.

1. Auflage 2018 - Änderungen vorbehalten -

Broschüre zum Download

 

Anzahl:

"Die echten Landerlebnisse in NRW :
Von der Eifel bis zur Börde"

Landwirtschaft und Landschaft - beides präsentiert sich von der Eifel bis zur Börde abwechslungsreich, bunt und vielseitig.
In die idyllische Kulisse der Maare, des Hochmoores „Hohes Venn“ oder den Nationalpark Eifel eingebettet, treffen Tagesgäste, Ausflügler und Landbesucher auf auf eine Vielzahl aktiver landwirtschaftlicher Betriebe.
Auf 91 Betrieben erwartet Sie ein urtypisches, regionales Angebot. Entdecker finden gemütliche Bauernhofcafés, liebevoll eingerichtete Ferienunterkünfte oder Hofläden mit einem unvergleichlichen Angebot an frischen Produkten vor. Eine Besonderheit sind die Milchautomaten, die in dieser Region besonders zahlreich anzutreffen sind. Kunden fahren zu den Höfen, um dort selbst leckere, tagesfrische Milch zu zapfen.

1. Auflage 2017 - Änderungen vorbehalten -

Broschüre zum Download

 

Anzahl:

"Die echten Landerlebnisse in NRW:
Düsseldorf / Mittlerer Niederrhein"

Lebendig und abwechslungsreich, so präsentiert sich die Landwirtschaft am Mittleren Niederrhein. Neugierige Entdecker, Ausflügler und Familien erwarten frische und nachhaltige Produkte von fruchtbaren Böden in bester Qualität. Ob Hofläden, urige Bauernhofcafés, stilvolle Landpensionen oder spannende Pferdehöfe - lernen Sie mit diesem Wegweiser die Vielfalt von 117 regionalen Betrieben in ihren schönsten Facetten kennen!

1. Auflage 2016 - Änderungen vorbehalten -

Broschüre zum Download

 

"Die echten Landerlebnisse in NRW:
Lipperland"

Lippe mal anders - Für viele Ausflügler zählen das Hermannsdenkmal und die Externsteine zu den wohl bekanntesten Wahrzeichen des Lipperlandes. Neben diesen zeitlosen Monumenten erwartet Sie in der Lippe-Region eine besonders vielfältige und reizvolle Kulturlandschaft. Hier laden Sie 92 urtypische Höfe ein, die Region auf einer kulinarischen Reise zu entdecken und sich von abwechslungsreichen Landerlebnissen begeistern zu lassen.

2. Auflage 2016 - Änderungen vorbehalten -

Broschüre zum Download

 

Anzahl:

"Die echten Landerlebnisse in NRW:
Münster und sein Umland"

Diese Landservice-Broschüre präsentiert die Vielfalt an Produkten und Dienstleistungen, die auf 92 münsterländischen Bauernhöfen hergestellt und vermarktet werden. Um Münster herum, im fahrradfreundlichen Umkreis von zwanzig Kilometern, finden sich Hofläden, die besondere saisonale oder regionale Spezialitäten anbieten. Ferner urige Hof-Cafés, die ihre Gäste mit leckerem Kuchen oder typischen, westfälischen Gerichten verwöhnen. Landpensionen, Reiter- und Kinderhöfe bieten Freizeitangebote für Groß und Klein.

1. Auflage 2015 - Änderungen vorbehalten -

Broschüre zum Download

 

Anzahl:

"Die echten Landerlebnisse in NRW:
Metropole Köln / Bonn"

Faszination Vielfalt - Obst, Gemüse, Eier, Milch, Geflügel, Fleisch, auch von seltenen Rassen, und Gartenpflanzen, zählen zu den erstklassigen, landwirtschaftlichen Produkten im Köln-Bonner Raum. Selbst der Weinanbau und viele handwerklich hergestellte Produkte, wie Käse und Säfte sind hier beheimatet.
Ausflügler, Familien und Kinder werden bestens umsorgt. Zahlreiche Hofcafés und Restaurants verwöhnen ihre Gäste mit hauseigenen Spezialitäten. Kinder finden Platz zum Spielen und Toben. Oder sie nehmen an Lerngruppen teil, um zu erfahren, wie unsere Lebensmittel produziert und verarbeitet werden. Reitanlagen gehören ebenfalls zum landwirtschaftlichen Angebot. Deshalb finden Reitsportler in diesem Taschenbuch die passenden Orte, um ihr Hobby auszuleben. Feiern lässt sich auch. Dazu bieten verschiedene Höfe Veranstaltungsräume, Quartiere zum Übernachten oder zum Urlaub machen.
Diese handliche Broschüre ist Wegweiser zu Landerlebnissen von 103 Bauernhöfen.

1. Auflage 2016 - Änderungen vorbehalten -

Broschüre zum Download

 

"Die echten Landerlebnisse in NRW:
Ravensberger Land"

Diese Landservice-Broschüre präsentiert in einer bemerkenswerten Vielfalt die attraktiven Angebote von 95 verschiedenen landwirtschaftlichen und gartenbaulichen Betrieben im Ravensberger Land. In diesem informativen Wegweiser erfahren Sie auch, wie die Betriebsleiter/-innen nachhaltiges Handeln in ihren betrieblichen Alltag integrieren, um ein ökonomisches und soziales Gleichgewicht zu erhalten und die verfügbaren Ressourcen zu schonen.

2. Auflage 2015 - Änderungen vorbehalten -

Broschüre zum Download

 

Anzahl:

"Smarte Küchentipps bis zum letzten Krümel:
Clever genießen"

Viel Freude haben Sie mit Ihren landfrischen Produkten durch die richtigen Kniffe bei der Aufbewahrung, mit professionellen Tipps für die Küche, die jeder anwenden kann, und Ideen, wie aus kleinen Restmengen noch etwas ganz Großes werden kann.

Neuauflage 2016

Broschüre zum Download

 


"Bauernhoferlebnisse in der Metropole Ruhr"

Ihr Wegweiser der Landwirtschaftskammer NRW & des Regionalverbandes Ruhr zu über 100 spannenden Landerlebnissen. Hofläden, Kindergeburtstage auf dem Bauernhof, Hoffeste und Führungen bieten einen spannenden Blick hinter die Kulissen. Darüber hinaus ist der Ausflug in den Landschaftspark ein herrliches Erlebnis für Groß und Klein. Zur Schlemmerpause laden Bauernhofcafés mit selbstgebackenem Brot, leckerem Kuchen und hausgemachten Spezialitäten ein.
Diese Broschüre können Sie bestellen beim Regionalverband Ruhr.

1. Auflage 2014 - Änderungen vorbehalten -

Broschüre zum Download

 

 
Anrede:
Vorname: *
Name: *
Straße, Haus-Nr.: *
Postleitzahl, Ort: * -
eMail - Adresse: *
Telefon - Nr.:
Telefax - Nr.:
Ihre Mitteilung an uns:

Die mit einem Sternchen * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.