Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Landservice

Wo soll es sein?

Wie möchten Sie einkaufen?

Welches Produkt suchen Sie?

Suche starten

SUCHE VERFEINERN

Suche starten

Einkaufen!

Haus Westhemmerde
Michael und Reinhild Schulte
Gutsweg 3
59427 Unna-Westhemmerde
Tel.: 02308 874
Fax: 02308 9308630
nsktEmfzx|jxymjrrjwij3ij
http://www.hauswesthemmerde.de

Zur Favoritenliste hinzufügen Diesen Hof drucken

Unser Hof

Haus Westhemmerde ist eines der bekanntesten Baudenkmäler Unnas. Zum Ende des 14. Jahrhunderts wurde mit dem Bau des Wasserschlosses begonnen. Bis zum 19. Jhd. wurden am "Haus Westhemmerde" immer wieder Erweiterungen vorgenommen. Seit 1955 ist unsere Familie Eigentümer des Hauses und der landwirtschaftlichen Flächen. Josef Schulte musste seinen Hof in Meschede verlassen, da die Erweiterung der Hennetalsperrre vorgenommen wurde. Forstwirtschaftliche Flächen in Meschede werden seit dieser Zeit von Unna aus bewirtschaftet. In den letzten 30 Jahren wurde das Haus durch zahlreiche Baumaßnahmen renoviert. Auch der denkmalgeschützte Teil der Gräfte wurde ausgebaggert und mit einem Schilfgürtel und Seerosen versehen. Wunderschöne Schmiedearbeiten runden das Bild ab. In unmittelbarer Nähe des Gebäudes ist auch eine Rosskastanie - unter Naturschutz stehend - zu bewundern. Wir bewirtschaften den Hof im Vollerwerb (Tierzucht, Getreide, Sonderkulturen, Forst).

Unser Angebot

Schon seit 50 Jahren werden in Westhemmerde Weihnachtsbäume angeboten aus den Schonungen in Meschede (Nordmanntannen, Nobilis, Blau- und Rotfichten). Durch die riesige Auswahl immer frisch nachgeschlagener Bäume herrscht eine Weihnachtsmarkt-Atmosphäre in historischer Kulisse.
Seit einigen Jahren haben wir uns auch auf den Anbau von Sonderkulturen spezialisiert. Der Spargel, der tagesfrisch verkauft wird, kann auf Wunsch auch geschält werden (Schälmaschine). Erdbeeren werden auf unserem Hof im Hochtunnel und im Freiland produziert. Frisch und geschmacklich wie aus dem Garten sind sie eine Delikatesse. Eine Selbstpflückanlage steht unseren Kunden in Wickede-Echthausen, Ruhrstr. 82 zur Verfügung. Auf dieser zweiten Hofstelle werden auch alle anderen Produkte während der Saison verkauft.
Genießen Sie auch unsere regionalen Wildspezialitäten. Das erlegte Wild stammt direkt aus dem Jagdrevier in Westhemmerde oder aus Revieren befreundeter Jäger.
Alles ansehen

Freizeit- & Sportmöglichkeiten in der Hofumgebung bis 5 km

  • Ausgewiesene Fahrradwege

Getränke

  • Wein
  • Säfte
    • Fruchtsaft-Variationen sind in 5-Liter-Bag-in-Boxen

Geflügel / Eier / Fisch

  • Hähnchen u./o. Hühner
    • Hähnchen
  • Gans u./o. Ente
  • Eier

Spargel / Erdbeeren

  • Spargel
  • Erdbeeren

Serviceangebote

  • In der Weihnachtsbaumsaison sind Gruppenkäufe mit besonderem Service möglich (telef. Absprache nötig)

Öffnungszeiten

werktags: 09.00 - 12.00 Uhr, 14.00 - 17.00 Uhr
Sa.: 09.00 - 12.00 Uhr
In der Saison: täglich: 8.00 bis 19.30 Uhr

Einkaufsmöglichkeiten

  • Im Hofladen
  • Selbstpflückanlage

Fleisch- / Fleischerzeugnisse

  • Wild u./o. Damwild
  • Fleischerzeugnisse u./o. Wurstwaren
    • Schinken

Kartoffeln / Gemüse / Obst / Honig

  • Eingemachtes
  • Süßkartoffeln
  • Kartoffeln
  • Gemüse
    • roter Rhabarber
  • Äpfel u./o. Birnen
  • Aufstriche, Konfitüren, Honig, Liköre o.Ä.

Kürbisse / Weihnachtsbäume / Holz

  • Weihnachtsbäume
    • Nordmanntannen, Nobilis, Blau- und Rotfichten
  • Kaminholz

Ausstattung des Hofes

  • Rollstuhlgerecht

Anfahrt

Haus Westhemmerde: B1 zwischen Werl und Unna; Abfahrt Bönen / Westhemmerde. 2. Hofstelle: Wickede-Echthausen, Ruhrstr. 82, während der Saison von 10 bis 18 Uhr

Karte / Lageplan