Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Landservice

Wo soll es sein?

Wann soll es sein?

Was soll es sein?



Wie möchten Sie bei einer Tour unterwegs sein?

Suche starten
Sendener Schlemmer-Tour
Klicken Sie auf das Foto, um weitere Bilder zu dieser Tour anzusehen!

Hier können Sie die Erlebnisroute schon mal vorab "erfahren"!
Alles ansehen

Beschreibung

Diese idyllische Radtour rund um Senden erfährt ihren ganz besonderen Reiz durch romantische Pättken entlang der Stever. Eine üppige und abwechslungsreiche Uferbegrasung begleitet den Radler zu malerischen Ententeichen. Neben den Naturgenüssen können Sie sich auch kulinarisch richtig verwöhnen lassen.

Der 33 km lange Rundkurs (Reine Fahrzeit: ca. 2 Std. auf ebener Strecke) bietet Ihnen die Möglichkeit, an jeder beliebigen Stelle einzusteigen und ist sowohl als Halbtagestour sowie als Tagestour zu gestalten, da die Bauernhöfe entlang der Route eine Fülle an Erlebnisangeboten für Groß und Klein bereit halten.

STATION: FERIENHOF GROSSE HELLMANN (Detailinfos) Das "Nostalgiecafé" ist in einem historischen, liebevoll dekorierten Kornspeicher des Bauernhofes Große Hellmann eingerichtet. Radfahrer können wählen zwischen uriger Gemütlichkeit drinnen oder einer großen Sommerterrasse, mit Blick auf weitläufige Pferdekoppeln. Auf diesem Reiter- und Kinderferienhof werden besonders die kleinen Gäste gerne eine Pause einlegen, da nach Absprache Reitmöglichkeiten locken oder Abenteuerspielplatz und Streichelzoo viel Abwechslung bieten. Genießen können Sie hier selbst gebackenes, frisches Brot, hausgemachten Kuchen und - nicht verpassen! - die Waffeln nach Hofrezept.

TIPP: Wenn Sie auf Ihrer Schlemmertour auch einmal selbst den Kochlöffel schwingen und aus landfrischen Produkte etwas Köstliches zauben möchten, bietet die Würzpfade Kochwerkstatt in der Bauernschaft Brock Kochkurse an. Dazu melden Sie sich bitte vorab an: www.wuerzpfade-kochschule.de

STATION: BIO-HOF & CAFÉ GUT WEWEL (Detailinfos) Vor Gut Wewel erwartet Sie ein besonders idyllischer Tourenabschnitt direkt entlang der Stever. Pättken einfach zum Seele baumeln lassen! Gut Wewel empfängt Sie mit einer ausgedehnten Caféterrasse unter altem Baumbestand. Auf dem weitläufigen Gelände mit Streichelzoo und Spielplatz fühlen sich Kinder sofort wohl. Gemütlichkeit verströmt das Bauernhofcafé mit Eichenbalken und offenem Kamin. Kontrolliert-biologische Spezialitäten finden Sie bei der reichhaltigen Kuchenauswahl ebenso wie bei der vielfältigen Frühstücks-, Mittags-, und Abendkarte. Beim Hofrundgang lohnt sich auch ein Besuch im Hofladen, der ein umfangreiches Bioladensortiment führt. Falls Sie Ihre Pause ausdehnen möchten, bietet Gut Wewel seit kurzem auch neue, gemütliche und komfortable Appartements für Radler und Urlaubsgäste an.

STATION: HOFCAFÉ UND HOFLADEN HOF GROTHUES POTTHOFF (Detailinfos) Entlang des Dortmund-Ems-Kanals und den hofeigenen Obstplantagen geht es zum traditionsreichen Hof Grothues-Potthoff. Das im geschmackvollen Landhausstil eingerichtete Hofcafé eröffnet die Chance, die vielen herzhaften Seiten der bäuerlich-münsterländischen aber auch der feinen Küche unmittelbar zu genießen. Die alte Tenne ist heute ein großzügiger Hofladen mit über 400 qm Verkaufsfläche für die ganze Bandbreite gesunder und köstlicher Produkte - vorwiegend aus eigener Erzeugung.

Tourtyp

  • Kurz- / Tagestour
  • Fahrradtour
  • GPS-Tour

Download

Dauer / Länge

2:12 Stunden reine Fahrtzeit
32.9 km