Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Landservice

Wo soll es sein?

Wann soll es sein?

Was soll es sein?



Wie möchten Sie bei einer Tour unterwegs sein?

Suche starten

Veranstaltungen & Touren!

Unser Veranstaltungskalender informiert Sie über Bauernmärkte, Hoffeste und die vielen Sonderaktionen, wie Kartoffeltage oder Feldlabyrinthe.

Die vielseitigen Landschaften Nordrhein-Westfalens - von der überwiegend flachen Parklandschaft des Münsterlandes bis zu den Gebirgszügen der Eifel - lassen sich besonders spannend per Rad oder auf einer Wanderung entdecken. Hier finden Sie eine Auswahl interessanter Touren und Rundkurse durch die Region.
Veranstaltungen & Touren in NRW - wählen Sie links Suchfilter!
VERANSTALTUNGEN
TOUREN
Sa. 01.06.2019 - "Spargel & Spaß" auf dem Spargelhof Feiser, Dormagen-Broich
Kreis:
Rhein-Kreis Neuss
Veranstalter:
Feiser, Spargelhof Tel: 02182 6695, Broicher Dorfstr. 75, Dormagen-Broich
Beschreibung:
Kulinarisches Kabarett mit "Heinz Allein; der Unterhalter und Dat Rosi"bekannt aus dem Neusser Stunk
Uhrzeit:
19.00 Uhr
Hinweis
Eintrittskarten ab 26. April im Hofladen erhältlich.
Reservierungen werden ab sofort entgegen genommen.
Preis
43 Euro/Person, inkl. 3 Gänge Menü
Betrieb
Willi und Ute Feiser  Broicher Dorfstr. 75, 41542 Dormagen-Broich

01.06.2019 bis 31.10.2019 Kunstausstellung "Weibsbilder" in der Staudengärtnerei Stöcker, Erwitte-Seinghausen
Kreis:
Soest
Veranstalter:
Stöcker, Stöcker-Stauden Tel: 02945 2459, Soester Str. 400, Erwitte-Seringhausen
Beschreibung:
"Weibsbilder" so heißt die sommerliche Gemeinschaftsausstellung von Hilde Würtheim aus Würzburg und Kerstin Schulte vom Möhnesee, die in der Staudengärtnerei Stöcker zu sehen ist.
„Wenn Frau das will, dann ist das so!, denkt so mancher Gatte.“
So hat jede Gestalterin ihre ganz eigene Art dies auszudrücken und dem Betrachter bleibt es überlassen, die Körpersprache der weiblichen Figuren zu deuten. Eine Ausstellung, mit Liebe zum Detail, die den Mensch im modernen Alltag, vor allem Frauen ins Zentrum des Schaffens stellt.
Betrieb
Beate Stöcker  Soester Str. 400, 59597 Erwitte-Seringhausen

01.06.2019 bis 30.06.2019 "Königin mit Hofstaat"- Rosentage in der Staudengärtnerei Stöcker, Erwitte-Seinghausen
Kreis:
Soest
Veranstalter:
Stöcker, Stöcker-Stauden Tel: 02945 2459, Soester Str. 400, Erwitte-Seringhausen
Beschreibung:
Unsere Rosentage beginnen mit unserem ‚Rosen- Event am 01. und 2.06.2019

-Tauchen Sie ein in die Welt der Rosen –
Für viele Menschen ist sie die Königin der Blumen, denn Rosen tragen eine weitreichende Symbolkraft. Im Vergleich stehen über 200 qualitativ hochwertiger Sorten renommierter Züchter. Genießen Sie unsere Gärtnerei mit tausenden Rosen.
Lassen Sie sich verwöhnen mit verschiedenen Duftnoten, Rosenwissen & einem rosigen Ambiente.
Erfreuen Sie sich an Rosen in XXL-Größe, umgeben eines Hofstaates besonderer Pfingstrosen, Agapanthussorten, sowie imposante Großstauden- Eyecather.
Entdecken Sie so manche Gartenkostbarkeit für Ihr „Grünes Wohnzimmer“ oder als Geschenk!
Betrieb
Beate Stöcker  Soester Str. 400, 59597 Erwitte-Seringhausen

Sa. - So.: 01.06.2019 bis 02.06.2019 - "Rosenliebe" in der Staudengärtnerei Stöcker, Erwitte-Seringhausen
Kreis:
Soest
Veranstalter:
Stöcker, Stöcker-Stauden Tel: 02945 2459, Soester Str. 400, Erwitte-Seringhausen
Beschreibung:
Das Rosen- Event der Stauden- und Rosengärtnerei Stöcker, das in Kooperation mit dem Rosenzüchter W. Kordes‘ Söhne während der Geschäftszeit stattfindet.
Verschiedene Infostände
- mit Neuheitenpräsentation und -vorstellung
- eine Art floristischer Rosen-Workshop
- rosige Accessiores ( Sa. ) sowie
- die Verkostung von Rosendelikatessen
versprechen ein Rosenerlebnis zum Genießen für alle Sinne.
Die Besucher werden verwöhnt mit verschiedenen Duftnoten in einem rosigen Ambiente, umgeben mit imposanten Großstauden- Eyecatcher als Begleiter.
Rosen in XXL-Größen, Dekorationen, kreative Rosenkonzepte und Fachgespräche informieren über rosige Ideen, neue Trends und Sortenvielfalt der Rosenwelt für das Grüne Wohnzimmer im eigenen Garten.
Der Schlossbadverein Erwitte e.V. verwöhnt alle Besucher am Samstag ab 11 Uhr und am Sonntag ab 13 Uhr mit Waffeln und Kaffee im rosigem Gartencafe.
Hinweis
Sa.: 09.00 - 16.00 Uhr und So.:12.00 - 17.00 Uhr
Betrieb
Beate Stöcker  Soester Str. 400, 59597 Erwitte-Seringhausen

01.06.2019 bis 02.06.2019 "Hoffest an der Hofkäserei Konnen, Grefrath
Kreis:
Viersen
Veranstalter:
Konnen, Hofkäserei Konnen - Bööscher Spezialitäten Tel: 02158 2103, Mörtelsstr. 211, Grefrath
Beschreibung:
Großes Hoffest mit vielen Ausstellern aus der Region. Für die Kinder gibt es mehrere große Hüpfburgen. Hofführungen mit Verkostungen werden ebenfalls angeboten. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt, u. a. Kaffee und Kuchen, Grillvariationen.
Uhrzeit:
09.00 - 18.00 Uhr
Betrieb
Norbert und Bettina Konnen  Mörtelsstr. 211, 47929 Grefrath

So. 02.06.2019 - "Eröffnung des Regionalackers" auf dem Gertrudenhof in Hürth-Hermülheim
Kreis:
Rhein-Erft-Kreis
Veranstalter:
Zens, Erlebnisbauernhof Gertrudenhof GmbH Tel: 02233 72816, Lortzingstr. 160, Hürth-Hermülheim
Beschreibung:
Bewußt leben, bewußt genießen, bewußt einkaufen!
Entdecken Sie mit uns bei diesem herrlichen Familienfest auf dem Gertrudenhof die Vielfalt der Möglichkeiten, lernen sie spannende Initiativen kennen und erfahren Sie, warum jeder Einkauf von uns entscheidet, wie unsere Landwirtschaft morgen aussehen wird!
Uhrzeit:
ab 11.00 Uhr
Hinweis
Weitere Informationen unter: www.gertrudenhof.info
Betrieb
Peter Zens  Lortzingstr. 160, 50354 Hürth-Hermülheim

Do. 06.06.2019 - Workshop "Körnerpick und Pasta" auf dem ACKERErlebnis - Hof Gussen, Jülich-Güsten
Kreis:
Düren
Veranstalter:
Wolf, ACKERErlebnis - Hof Gussen, Abteistrasse 10, Jülich-Güsten
Beschreibung:
Selber Zubereiten weckt Kreativität, macht Spaß und bringt Genuss. Der heimische Garten bietet in jeder Saison aromatische Zutaten. Unter dem Motto „Genussreif geerntet – in der Natur zubereitet“ gibt es Wissenswertes und Interessantes über die verwendeten Pflanzen und Früchte zu erfahren, während in der Outdoor-Küche gemeinsam leckere Kleinigkeiten zum direkten Verzehr oder auch zum Mitnehmen gezaubert werden.
Heute steht das "Getreide" im Mittelpunkt. Wohl kaum ein Nahrungsmittel hat eine solch lange und bedeutende Geschichte wie unser Getreide. Am Ende steht aber nicht nur das Brot. Entdecken Sie mit mir die Vielfalt an Produkten und Speisen aus heimischen Getreidearten.
Uhrzeit:
16.00 - 19.00 Uhr
Hinweis
Anmeldung erforderlich!
Für Jugendliche und Erwachsene
Preis
Der Teilnahmebeitrag liegt je nach Thema bei 26,00 Euro - bis 35,00 Euro p.P.inkl. Material
Betrieb
Dr. Inge Wolf  Abteistrasse 10, 52428 Jülich-Güsten

Sa. 08.06.2019 - Workshop "AckerExpedition" auf dem ACKERErlebnis - Hof Gussen, Jülich-Güsten
Kreis:
Düren
Veranstalter:
Wolf, ACKERErlebnis - Hof Gussen, Abteistrasse 10, Jülich-Güsten
Beschreibung:
- Außergewöhnliche Begegnungen mit unseren Kulturpflanzen & Spannende Einblicke in den Boden –
Beim Thema "Natur schmecken" erhalten Kinder im Alter von 5 - 8 Jahre z. B. Antwort auf die Frage: Wie schmecken die Farben der Natur? Besonders der Sommer bietet viele Möglichkeiten zum Naschen und Genießen.
Uhrzeit:
14.30 - 16.30 Uhr
Hinweis
Anmeldung erforderlich!
Preis
Der Teilnahmebeitrag liegt zwischen 12,00 und 15,00 Euro pro Kind evt. plus Material
Betrieb
Dr. Inge Wolf  Abteistrasse 10, 52428 Jülich-Güsten

Sa. 08.06.2019 - "Frau Holles Zauberblüten" auf dem Hof Belke, Attendorn
Kreis:
Olpe
Veranstalter:
Belke, Hof Belke Tel: 02722 656684, Milstenau 41, Attendorn
Beschreibung:
Auf Frau Holles Spuren dreht sich heute alles um ihren heiligen Strauch: den Holunder. Wir lernen Geschichten und Mythen kennen und erfahren, wie der Holunder uns seit uralter Zeit seine Heilkräfte schenkt. Natürlich sammeln wir auch selbst seine duftenden Blüten und verarbeiten sie zu erfrischenden Getränken und zauberhaftem Gebäck.
Uhrzeit:
15.00 - 17.00 Uhr
Hinweis
schriftliche Anmeldung über unser Anmeldeformular: www.hof-belke.de
Preis
13 Euro / Erw.; 8 Euro / Kind
Betrieb
Wilhelm und Claudia Belke  Milstenau 41, 57439 Attendorn

So. und Mo. 09.06.2019 bis 10.06.2019 - "Pfingstbuffet" im Land-Café Gut Humbrechting, Lippetal
Kreis:
Soest
Veranstalter:
Schulte-Barendorf, Land-Café Gut Humbrechting Tel: 02923 1475, Humbrechting 1, Lippetal-Schoneberg
Uhrzeit:
ab 12.00 Uhr
Hinweis
Reservierung empfehlenswert
Betrieb
Elke Schulte-Barendorf  Humbrechting 1, 59510 Lippetal-Schoneberg

Natur und Kultur rund um Westerkappeln
UNSER PROGRAMM: Der Westerkappelner Rundwanderweg (ca. 47 km) führt durch abwechslungsreiche Landschaften. Im Norden durch das flache Gebiet der Niederungswiesen (Naturschutzgebiet), im Süden und Westen durch die hügelige "Mettener Schweiz". Wiesen, Äcker und Wald wechseln sich ab. Außerdem können Sie verschiedene Museen in der näheren Umgebung besuchen. UNSERE LEISTUNGEN: 6 Übernachtungen in gemütlichen ...

Stockum - 1.000jähriges Kirchspiel zwischen gestern und heute
Führung durch den Ort Sundern-Stockum und Besuch von Kirche und Kapelle mit Kreuzweg.

Die Strumpfstadt des Sauerlandes - nicht nur Masche, sondern Klasse
Führung durch Schmallenberg, der Strumpfstadt des Sauerlandes.

Die Kräfte des Wassers im Naturpark Homert
Bustour zur Kloster- und Wallfahrtskirche Klosterbrunnen, durch waldreiches Gebiet vorbei an zwei Stauseen mit Besichtigung des Kraftwerkes Glingetal.

Das Horner Kirchspiel zwischen Bädern und Salinen
Bad Sassendorf: Am alten Hellweg unterwegs mit dem Fahrrad oder Bus vorbei an Kapellen, Bauernhöfen und Bildstöcken.

Oelder Landpartie Tour 1
Höfetour: Hof Lummer, Fortbachweg 5, liegt südlich von Oelde. U. a. wird Milchviehhaltung betrieben und die erzeugte Milch wird von der Humana-Milchunion unter dem Namen "Ravensberger" angeboten. Hof Keitlinghaus, Keitlinghauser Straße 26 in Oelde - wurde erstmals im 10. Jahrhd. urkundlich erwähnt. Hof Plümpe, Gut Holsen, Holter 7 in Beckum. Dieser Betrieb wurde 1297 urkundlich das erste Mal erwähnt ...

"Käse-Route" oder "1000-j.-Eiche" oder "Drachensteigerplatz"
Kutschfahrten mit Kaltblütern und weitere Programme auch für Familien- und Betriebsfeiern.

Speziell ausgearbeitete Tages- oder Mehrtagestouren durch das Münsterland
Elisabeth Kortbus bietet für Gruppen per Rad oder Bus speziell ausgearbeitete Tages- und Mehrtagestouren durch das Münsterland an.
Im Münsterland auf Tour sein zwischen Tradition & Moderne:
- zu Schlössern, Herrensitzen, Burgen und Bauernhöfen
- zu den Besonderheiten der Kirchen, Klöstern und Kapellen
- zu Kunst und Kultur - zu Museen, z. B. Glocken- od. Glas-, Rock- und Popmuseum
- ...

Von Horst zu Horst
Fahrradtour zu den Horsthöfen um Mastholte. Brunch oder Kaffee auf einem Bauernhof.

Stadtgeschichtliche Erlebnisralley
Erlebnisralley für Kinder von 8 bis 12 Jahren. Die Stadtentwicklung Rhedas vom 13. Jahrhundert bis heute.

Veranstaltungen/Touren 81 bis 100 von 614
Ergebnis Ihrer Suchanfrage:
614 Veranstaltungen/Touren