Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Landservice

Wo soll es sein?

Wann soll es sein?

Was soll es sein?



Wie möchten Sie bei einer Tour unterwegs sein?

Suche starten

Veranstaltungen & Touren!

Unser Veranstaltungskalender informiert Sie über Bauernmärkte, Hoffeste und die vielen Sonderaktionen, wie Kartoffeltage oder Feldlabyrinthe.

Die vielseitigen Landschaften Nordrhein-Westfalens - von der überwiegend flachen Parklandschaft des Münsterlandes bis zu den Gebirgszügen der Eifel - lassen sich besonders spannend per Rad oder auf einer Wanderung entdecken. Hier finden Sie eine Auswahl interessanter Touren und Rundkurse durch die Region.

Liebe Kunden und Gäste der Landservice-Betriebe,
auf Grund der aktuellen Situation ist zu bedenken, ob die hier angekündigten Termine überhaupt stattfinden.
Bitte informieren Sie sich beim jeweiligen Veranstalter.
Veranstaltungen & Touren in NRW - wählen Sie links Suchfilter!
VERANSTALTUNGEN
TOUREN
Samstag  - Wochenmarkt Kapellen
Kreis:
Wesel
Ort:
Kapellen, Am Markt
Uhrzeit:
07.00-13.00 Uhr
Betrieb
Anneliese und Theo Hawix  Plooweg 14, 47665 Sonsbeck

Hofbesichtigung
Kreis:
Wesel
Veranstalter:
Hawix, Hoffleischerei Tel: 02838/1530, Plooweg 14, Sonsbeck
Beschreibung:
Geführte Hofbesichtigung für Gruppen, Vereine, Kinder (mit der Schule oder dem Kindergarten)
Betrieb
Anneliese und Theo Hawix  Plooweg 14, 47665 Sonsbeck

Dienstag und Freitag  - Wochenmarkt
Kreis:
Düsseldorf
Ort:
Düsseldorf, Schadowplatz
Veranstalter:
Stadt Düsseldorf, Düsseldorf
Uhrzeit:
08.00 - 18.30 Uhr
Betrieb
Familie Hannen  Neu-Lammertzhof 1, 41564 Kaarst-Büttgen

Samstag  - Wochenmarkt
Kreis:
Rhein-Kreis Neuss
Ort:
Neuss - Münsterplatz
Veranstalter:
Stadt Neuss, Neuss
Uhrzeit:
08.00 - 13.00 Uhr
Betrieb
Familie Hannen  Neu-Lammertzhof 1, 41564 Kaarst-Büttgen

Samstag  - Wochenmarkt
Kreis:
Rhein-Kreis Neuss
Ort:
Kaarst - Neumarkt
Veranstalter:
Stadt Kaarst, Kaarst
Uhrzeit:
08.00 - 12.30 Uhr
Betrieb
Familie Hannen  Neu-Lammertzhof 1, 41564 Kaarst-Büttgen

Besichtigung einer Imkerei
Kreis:
Viersen
Veranstalter:
van den Bongard, Imkerei van den Bongard Tel: 02156/1456, Donkweg 41, Willich-Anrath
Beschreibung:
Die Imkerei van den Bongard in Willich-Anrath bietet für Gruppen von min. 15 bis max. 40 Personen in der Zeit von Januar bis Oktober unter anderem an: Besichtigung der Imkereiräume, verbunden mit einem Dia-Vortrag über das Leben der Honigbiene, wahlweise einem Frühstück, Eintopf oder bei Kaffee & Kuchen sowie Honig-, Honigwein- und Honiglikörproben.
Dauer: 2,5 Std.
Betrieb
Iris van den Bongard  Donkweg 41, 47877 Willich-Anrath

Obstbaubetrieb mit Obstbaumuseum
Kreis:
Rhein-Sieg-Kreis
Veranstalter:
Schmitz-Hübsch, Obsthof Tel: 02227/3321, Bonn-Brühler-Str. 14, Bornheim-Merten
Beschreibung:
Rundführung durch: Obstbaumuseum, Obstplantagen, Kelterei, Kühllager, 2 Hofläden.

Obstbaumuseum - was gibt es zu sehen? Maschinen und Geräte des Obstbaus seit 1890, Geräte aus der Obstbaumschule seit 1890, vom Wildling zum Obstbaum, Obst-Sortieranlagen, die älteste Obstkühlanlage von 1908, Geräte zur Herstellung von Obstkonserven. Weitere Themen: Pflanzenschutz im Wandel der Zeit, integrierte Pflanzenproduktion heute, Obstbau und Umwelt. Es wird ein 15 Min. Film über "Obstbau heute" gezeigt. Das Obstbaumuseum ist geöffnet jeweils am 1. Samstag in den Monaten September, Oktober und November von 11.00 - 13.00 Uhr. An diesen drei Tagen ist der Eintritt frei.

Gruppenführungen, die nach Wunsch auch mit der Besichtigung des Obstbaubetriebes kombiniert werden können sind jederzeit nach Vereinbarung möglich.
Dauer: 1,5 Std.
Start: Bornheim-Merten
Ziel: Bornheim-Merten
Betrieb
Otto Schmitz-Hübsch  Bonn-Brühler-Str. 14, 53332 Bornheim-Merten

Hofführung auf dem Hof Döpper
Kreis:
Rheinisch-Bergischer Kreis
Veranstalter:
Döpper, Erlebniswelt Bauernhof Tel: 02207/4146, Zur Linde 38, Kürten-Engeldorf
Beschreibung:

Dauer: 1 - 2 Std.
Betrieb
Margot Döpper  Zur Linde 38 - 41, 51515 Kürten-Engeldorf

Donnerstag  - Rheinischer Bauernmarkt Neukirchen-Vluyn
Kreis:
Wesel
Ort:
Stadttteil Neukirchen, Am Missionshof (Hochstraße)
Veranstalter:
Weißenfels, Rheinischer Bauernmarkt Neukirchen Vluyn Tel: 02845/31208, Missionshof im ST Neukirchen, Neukirchen-Vluyn
Beschreibung:
Der Rheinische Bauernmarkt im "Dorf Neukirchen" findet regelmäßig Donnerstags von 14:30 bis 18:30 Uhr in der Hochstraße (Fußgängerzone) statt und bietet den Kunden eine reichhaltige Palette von regionalen landwirtschaftlichen Produkten wie Obst und Gemüse, Fleisch und Wurst, Milch, Käse und Joghurt, verschiedene Bauernbrote, Honig, Konfitüren und Säfte sowie Blumen. www.rheinischer-bauernmarkt.de
Uhrzeit:
14.30 - 18.30 Uhr
Betrieb
Arne Weißenfels  Vluyner Str. 33, 47506 Neukirchen-Vluyn
 
Andreas und Anne Straetmans  Dorfstr. 199, 47647 Kerken-Stenden
 
Rudolf Steves  Düsseldorfer Straße 4, 47918 Tönisvorst

Hofbesichtigung mit Einblicke in die Bauernkäserei
Kreis:
Kleve
Veranstalter:
Straetmans, Bauernkäserei Straetmans Tel: 02833/4596, Dorfstr. 199, Kerken-Stenden
Beschreibung:
Wir zeigen gerne unseren Hof und möchten unseren Kunden die Landwirtschaft auf humorvolle Weise näher bringen. Denn auf einem modernen Bauernhof lassen sich Ökologie und Ökonomie gut verbinden. Nur Tiere, die sich wohlfühlen, können optimale Leistungen bringen. Deshalb laden wir Sie herzlich ein, eine Gruppenführung mitzumachen, die allen interessierten Gruppen Einblicke von der Milcherzeugung bis zum Endprodukt "Bauernkäse" gibt. Stationen sind: Kuhstall, Melkstand, Hofgebäude, Hofladen, Backstube, Bauernkäserei. Diese Führung bieten wir mit und ohne Käseverkostung an. Eine niederrheinische Kaffeetafel kann auch bestellt werden. Verkostung von Bauernkäse ist im Preis inbegriffen.
Dauer: 1,5 Std.
Preis
ab 2,50 Euro pro Person für Gruppen von min. 15 Personen, kleinere Gruppen pauschal 30,- Euro
Betrieb
Andreas und Anne Straetmans  Dorfstr. 199, 47647 Kerken-Stenden

Freckenhorst und Warendorf
- Freckenhorster Stiftskirche, auch Bauerndom genannt (frühe rom. Baukunst)
- Kreisstadt Warendorf - Besuch des Landesgestütes
- Rundgang durch die schmucke Altstadt: prächtige Giebelhäuser, Plätze und Brunnen. Im St. Laurentius Gnadenbild der glorreichen Jungfrau.

Planwagenfahrt
Planwagenfahrt in die nähere und weitere Umgebung von Rhede! Weitere Infos unter: Tourist-Information Rhede, Rathausplatz 9, 46414 Rhede, Tel.: 02872/930100, Fax: 02872/93049100 oder Email: tourist@rhede.de

Tour am Fuße der Baumberge
FREITAG (ca. 12 km): Besichtigung der Metropole Münster mit historischem Stadtkern. Danach bringt ein Taxibus Sie zu Ihrem Ferienhof, wo Sie Ihre Räder in Empfang nehmen und zur Einstimmung zum Künstlerdorf Schöppingen radeln. SAMSTAG (ca. 45 km): Nach einem bäuerlichen Frühstück radeln Sie durch die münsterländer Parklandschaft. Sie lernen die Umgebung von Heek kennen und die Burgmannshäuser sowie ...

Fahrradtour zum Thema: Vom Wildapfel zum Cox Orange
Bei einer Fahrradtour erzählt Niederrhein Guide Wilhelm Miesen von verschiedenen Obstanbaukulturen der letzten 2000 Jahre. Von Mönchen, Grafen und Burgen erzählt die Geschichte des Dominikaner Klosters in Kalkar. Nach einem Spaziergang durch den schönen, historischen "Dominikanerbongert", führt die Tour zur Streuobstwiese eines alten Gutshofs. Vorbei an den Wisseler Dünen und Seen, gelangen die Teilnehmer ...

Über verschiedene Brücken zu den Spuren der Varusschlacht
UNSER PROGRAMM: Das Tecklenburger-Osnabrücker Land eignet sich hervorragend für einen aktiven Kurzurlaub. Auf großen und kleinen Brücken überqueren Sie Mittellandkanal, OS-Stichkanal, die Hase und verschiedene Bachläufe und gelangen so zu den Ausgrabungsstätten der Varusschlacht (9 n. Chr). Sie haben die Möglichkeit im alten Backhaus frisches Brot zu backen, ein Schulmuseum zu besuchen und eine längere ...

Burg - Bagno - Bauerngarten
Die Wasserburg Steinfurt gehört zu den ältesten und mächtigsten Wasserburgen des Münsterlandes. Die Burghöfe, die einmalige Doppelkapelle und der Rittersaal zeugen von alten Zeiten. Der südöstlich der Wasserburg gelegene Bagnopark spielte innerhalb der kleinen Residenzstadt Steinfurt im späten 18. und frühen 19. Jahrhundert eine wichtige Rolle. Hier finden Sie die älteste freistehende Konzertgalerie ...

Ibbenbüren - Die Mitte im Tecklenburger Land
In einem weiten Tal des Teutoburger Waldes gelegen, zeigt sich Ibbenbüren als Zentrum des Tecklenburger Landes, sowohl wirtschaftlich als auch kulturell. Landschaftliche Vielfalt, unterschiedlich geprägte Ortsteile, städtisches Flair mit abwechslungsreicher Kultur und gemütlicher Geschäftigkeit im Zentrum, Standort von Industrie, Technik und Bergbau - all das macht den Charakter dieser Stadt aus. Besichtigungsmöglichkeiten ...

Radtour in Delbrück-Ostenland
Geführte Fahrradtour oder Wanderung um den Boker Kanal. Anschließend Grillen oder gemütliches Kaffeetrinken im alten Backhaus auf den Selingshof mit Hofführung. Fahrräder können ausgeliehen werden.
Der Seglingshof bietet die Möglichkeit des Schlafens im Heu. Beginnen Sie den Tag am frühen Morgen mit einer erlebnisreichen Vogelstimmenwanderung.

Rund um den Schöppinger Berg
Gemütlich fahren Sie über das Porters-Pättken und entlang der Vechte durch die Wiesen und Felder des Münsterlandes. Auf dem Schöppinger Berg mit seinen Windkraftanlagen erwartet Sie ein herrlicher Panoramablick über die Baumberge. Auf Wunsch können Sie auch die historische Kirche in Schöppingen besichtigen oder eine Führung durch das Künstlerdorf Schöppingen unternehmen. Auf Anfrage erarbeiten wir ...

Natur und Kultur rund um Westerkappeln
UNSER PROGRAMM: Der Westerkappelner Rundwanderweg (ca. 47 km) führt durch abwechslungsreiche Landschaften. Im Norden durch das flache Gebiet der Niederungswiesen (Naturschutzgebiet), im Süden und Westen durch die hügelige "Mettener Schweiz". Wiesen, Äcker und Wald wechseln sich ab. Außerdem können Sie verschiedene Museen in der näheren Umgebung besuchen. UNSERE LEISTUNGEN: 6 Übernachtungen in gemütlichen ...

Veranstaltungen/Touren 241 bis 260 von 554
Ergebnis Ihrer Suchanfrage:
554 Veranstaltungen/Touren