Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Landservice

Wo soll es sein?

Wann soll es sein?

Was soll es sein?



Wie möchten Sie bei einer Tour unterwegs sein?

Suche starten

Veranstaltungen & Touren!

Unser Veranstaltungskalender informiert Sie über Bauernmärkte, Hoffeste und die vielen Sonderaktionen, wie Kartoffeltage oder Feldlabyrinthe.

Die vielseitigen Landschaften Nordrhein-Westfalens - von der überwiegend flachen Parklandschaft des Münsterlandes bis zu den Gebirgszügen der Eifel - lassen sich besonders spannend per Rad oder auf einer Wanderung entdecken. Hier finden Sie eine Auswahl interessanter Touren und Rundkurse durch die Region.

Liebe Kunden und Gäste der Landservice-Betriebe,
auf Grund der aktuellen Situation ist zu bedenken, ob die hier angekündigten Termine überhaupt stattfinden.
Bitte informieren Sie sich beim jeweiligen Veranstalter.
Veranstaltungen & Touren in NRW - wählen Sie links Suchfilter!
VERANSTALTUNGEN
TOUREN
Freitag  - Wochenmarkt
Kreis:
Köln
Ort:
Köln-Sürth, Sürther Hauptstraße, Frohnhofstraße
Veranstalter:
Stadt Köln, Köln
Uhrzeit:
08.00 - 13.00 Uhr
Betrieb
. Frenzenstr. 122, 50374 ErftstadtTel.: 02235 72679
Fax.: 02235 67416
info@bauernmarkt-schumacher.de
www.bauernmarkt-schumacher.de
. Frenzenstr. 122, 50374 Erftstadt

ab dem 06.11. täglich  - "Winterzauber" auf dem Gertrudenhof in Hürth-Hermülheim
Kreis:
Rhein-Erft-Kreis
Veranstalter:
Zens, Erlebnisbauernhof Gertrudenhof GmbH Tel: 02233 72816, Lortzingstr. 160, Hürth-Hermülheim
Beschreibung:
Erleben Sie den Winterzauber auf dem Gertrudenhof. Das Erlebnisgelände (inkl. der neuen Christmas Candy Beach mit tollen Hüpfburgen und XXL Legosteinen, Weihnachtsmarkt, Glühweincafé, Spielplatz und Gnadenhof-Streichelzoo) ist ab dem 06.11.2021 täglich geöffnet.
Uhrzeit:
10.00 - 18.00 Uhr
Preis
ab 3,90 €
Betrieb
Peter Zens  Lortzingstr. 160, 50354 Hürth-Hermülheim

Samstag  - Rheinischer Bauernmarkt Krefeld
Kreis:
Krefeld
Ort:
47798 Krefeld, an der Dionysiuskirche und der angrenzenden Rheinstraße
Veranstalter:
Willmen, Rheinischer Bauernmarkt Krefeld Tel: 02152/5753, Dionysiusplatz / Rheinstraße, Krefeld
Beschreibung:
Der Rheinische Bauernmarkt Krefeld findet jeden Samstag von 10.00 - 14.00 Uhr statt.
Jeden ersten Samstag im Monat hat der Krefelder Eine-Welt-Laden einen Werbe- und Verkaufsstand. Der Stand soll zeigen, das die Eine-Welt-Bewegung und der Rheinische Bauernmarkt ähnliche Ziele verfolgen.
www.rheinischer-bauernmarkt.de
Uhrzeit:
10.00 - 14.00 Uhr
Betrieb
Theo Hetjens  Im Hamm 8, 46487 Wesel
 
Klaus Hüskes  Schmitzheide 12, 47918 Tönnisvorst
 
Alexander Ritte  Dülkener Straße 26, 41844 Wegberg
 
Anneliese und Theo Hawix  Plooweg 14, 47665 Sonsbeck
 
Siegfried Morawa  Unterweiden 142, 47918 Tönisvorst
 
Johannes und Christian Engels  Ungerath 327, 41366 Schwalmtal
 
Andreas und Anne Straetmans  Dorfstr. 199, 47647 Kerken-Stenden
 
Andreas Hankel  Emsstr. 14, 46487 Wesel
 
Rudolf Steves  Düsseldorfer Straße 4, 47918 Tönisvorst

Freitag, Dienstag  - Rheinischer Bauernmarkt Düsseldorf-Unterbilk
Kreis:
Düsseldorf
Ort:
Düsseldorf, Unterbilk, Friedensplätzchen
Veranstalter:
Stadt Düsseldorf Tel: 02181/41839, Theo Kox, Düsseldorf
Beschreibung:
Seit Mai 2004 gibt es auf dem Friedensplätzchen den Bauernmarkt. Auf Bestreben der Bürgerinitiative Friedensplätzchen und durch die Unterstützung des Umweltamtes, begleitet vom Umweltzentrum Düsseldorf, entstand dieser Markt. Ob Gemüse, Obst, Blumen, Käse, Fleisch oder Forelle - alles kann erworben werden. Die Marktbeschicker fühlen sich hier sehr wohl. Es entstand eine familiäre fast dörfliche Atmosphäre, die für beide Seiten Herzlichkeit bietet. Wir hoffen noch möglichst lange diese Atmosphäre genießen zu können.
Biete beachten: die Anbieter Hawix, Hüskes, Kamp, Ritte, Steves und van den Broek sind nur Freitags auf dem Markt. Der Anbieter Schulz nur am Dienstag. Alle anderen Anbieter an beiden Tagen.
www.rheinischer-bauernmarkt.de
Uhrzeit:
10.00 - 13.00 Uhr
Hinweis
Dienstag von 8.00 bis 13.00 Uhr
Freitag von 10.00 bis 18.00 Uhr
Betrieb
Klaus Hüskes  Schmitzheide 12, 47918 Tönnisvorst
 
Theo Kox  Koxhof , 41363 Jüchen
 
Guido und Michael Kamp  Lambachtalstr. 58, 51766 Engelskirchen-Oesinghausen
 
Heinrich Görsmeyer  Grütersaaper Weg 110, 40472 Düsseldorf
 
Rainer Coenen  Driescherfeld 24, 41564 Kaarst
 
Rainer Schulz  Flassrath 1, 41363 Jüchen
 
Anneliese und Theo Hawix  Plooweg 14, 47665 Sonsbeck
 
Johannes und Christian Engels  Ungerath 327, 41366 Schwalmtal
 
Alexander Ritte  Dülkener Straße 26, 41844 Wegberg
 
Rudolf Steves  Düsseldorfer Straße 4, 47918 Tönisvorst
 
Peter van den Broek  Alst 50, 41379 Brüggen
 
Andreas und Anne Straetmans  Dorfstr. 199, 47647 Kerken-Stenden

Donnerstag  - Rheinischer Bauernmarkt Düsseldorf-Stadtmitte
Kreis:
Düsseldorf
Ort:
Düsseldorf, Gustaf-Gründgens-Platz in der Nähe des Schauspielhauses
Veranstalter:
Thees, Rheinischer Bauernmarkt Düsseldorf-Stadtmitte Tel: 02156/481556, Gustaf-Gründgens-Platz, Düsseldorf
Beschreibung:
Am 13. September 2007 eröffnete in der Stadtmitte der 3. Rheinischer Bauernmarkt - ein Markt ausschließlich mit Produkten aus der Region. Auch dieser Markt ist in enger Zusammenarbeit zwischen dem Düsseldorfer Agenda Projekt: Regionale Vermarktung - Handel der kurzen Wege und dem Rheinischem Bauernmarkt e.V. entstanden. Wie in den Vorbereitungen für die beiden ersten Märkte wurde auch dieser Markt in jeder Phase durch das Umweltamt und vom Umweltzentrum Düsseldorf e.V. aktiv begleitet. Der Markt findet jeden Donnerstag von 10.00 - 18.00 Uhr in unmittelbarer Nachbarschaft zum Schauspielhaus Düsseldorf auf dem Gustaf-Gründgens-Platz statt. Gute Nachbarschaft wird gepflegt und schon bei der Eröffnung des Rheinischen Bauernmarktes war das Schauspielhaus mit einem Informationsstand vertreten. Die Zusammenarbeit soll in Zukunft weiter vertieft werden.
www.rheinischer-bauernmarkt.de
Uhrzeit:
10.00 - 18.00 Uhr
Betrieb
Theo Kox  Koxhof , 41363 Jüchen
 
Johannes und Christian Engels  Ungerath 327, 41366 Schwalmtal
 
Heinrich Görsmeyer  Grütersaaper Weg 110, 40472 Düsseldorf
 
Alexander Ritte  Dülkener Straße 26, 41844 Wegberg
 
Rudolf Steves  Düsseldorfer Straße 4, 47918 Tönisvorst
 
Arne Weißenfels  Vluyner Str. 33, 47506 Neukirchen-Vluyn
 
Klaus Hüskes  Schmitzheide 12, 47918 Tönnisvorst
 
Familie Etzold  Hestert 10, 47626 Kevelaer
 
Anneliese und Theo Hawix  Plooweg 14, 47665 Sonsbeck
 
Rainer Coenen  Driescherfeld 24, 41564 Kaarst
 
Peter van den Broek  Alst 50, 41379 Brüggen
 
Thees GbR  Am Buschhof 42, 47877 Willich
 
Rainer Schulz  Flassrath 1, 41363 Jüchen
 
Andreas und Anne Straetmans  Dorfstr. 199, 47647 Kerken-Stenden
 
Guido und Michael Kamp  Lambachtalstr. 58, 51766 Engelskirchen-Oesinghausen

Hofbesichtigung mit Familie Noje
Kreis:
Paderborn
Veranstalter:
Noje, Bäuerliche Spezialitäten Noje Tel: 02944/7290, Im Knäppen 13, Delbrück-Westenholz
Beschreibung:
Wir besichtigen den Geflügelhof mit der Eier-Packstraße. Außerdem geben wir einen Einblick in den hofeigenen Kartoffelanbau und stellen verschiedene bäuerliche Produkte vor.
Dauer: ca. 1 Stunde
Preis
je nach Vereinbarung / Dienstleistung
Betrieb
Ludolf Noje  Im Knäppen 13, 33129 Delbrück-Westenholz

Mittwochs  - "Niederrheinische Kaffeetafel" in Toni's Bauerncafé in Grefrath
Kreis:
Viersen
Veranstalter:
Wolfers, Toni's Bauerncafé Tel: 02158 2588, Tetendonk 130, Grefrath
Uhrzeit:
14.00 - 18.00 Uhr
Betrieb
Antonie und Heinz Wolfers  Tetendonk 130, 47929 Grefrath

Donnerstags  - "Waffeltag" in Toni's Bauerncafé in Grefrath
Kreis:
Viersen
Veranstalter:
Wolfers, Toni's Bauerncafé Tel: 02158 2588, Tetendonk 130, Grefrath
Uhrzeit:
14.00 - 18.00 Uhr
Betrieb
Antonie und Heinz Wolfers  Tetendonk 130, 47929 Grefrath

Samstags  - Wochenmarkt in Wuppertal-Barmen
Kreis:
Wuppertal
Ort:
Am Brauhaus, bei der Einfahrt zum Parkplatz
Betrieb
Loreta und Martin Dahlmann  Ehrenberg 63, 42389 Wuppertal-Langerfeld

Freitags  - Wochenmarkt in Schwelm
Kreis:
Ennepe-Ruhr-Kreis
Betrieb
Loreta und Martin Dahlmann  Ehrenberg 63, 42389 Wuppertal-Langerfeld

Speziell ausgearbeitete Tages- oder Mehrtagestouren durch das Münsterland
Elisabeth Kortbus bietet für Gruppen per Rad oder Bus speziell ausgearbeitete Tages- und Mehrtagestouren durch das Münsterland an.
Im Münsterland auf Tour sein zwischen Tradition & Moderne:
- zu Schlössern, Herrensitzen, Burgen und Bauernhöfen
- zu den Besonderheiten der Kirchen, Klöstern und Kapellen
- zu Kunst und Kultur - zu Museen, z. B. Glocken- od. Glas-, Rock- und Popmuseum
- ...

Meditatives Wandern
SCHMALLENBERG: Pause machen - Atem holen. "Die Seele wird vom Pflastertreten krumm. Mit Bäumen kann man wie mit Brüdern reden und tauscht bei ihnen seine Seele um." (Erich Kästner)

Das Horner Kirchspiel zwischen Bädern und Salinen
Bad Sassendorf: Am alten Hellweg unterwegs mit dem Fahrrad oder Bus vorbei an Kapellen, Bauernhöfen und Bildstöcken.

Dorf erkunden - Natur erforschen - Geschmack erleben
Wer Niedermehnen erkunden möchte, kann sich durch unsere Gästeführerinnen die Schönheiten des Dorfes und der Region zeigen lassen. Gern ermöglichen wir unseren Gästen Einblicke in unsere heimische Landwirtschaft, die im Ort einen hohen Stellenwert genießt.

"LukullusBrunch-GrenzGänger"
Idealer Tagesausflug mit dem Rad, Auto oder Bus!
Start mit Frühstück im "Restaurant & Café im Bauernhof - Wehebrink", dann zum Dümmersee, Erholungsprogramm mit Mittagessen, Kaffeetrinken und Abendbrot oder Snacks am Dümmer in Hüde oder Niedermehnen.
Bitte anmelden!

Münsterland - Wasserburgenland
Schlösser die im Wasser träumen
Mit der Besichtigung des überwältigenden "Schloss Westerwinkel", der prachtvollen "Schlossanlage Nordkirchen", auch westfälisches Versailles genannt und der imposanten "Burg Vischering" wird Ihnen klar: Adel verpflichtet!
Variabel: Besichtigung einer Blaudruckerei und eines Rosengartens.

Kleine Fahrt durch kleine Dörfer
Busrundfahrt durch die "Donopdörfer" mit Kirchenbesichtigungen, Schloss Wendlinghausen, Storchenparadies. Kaffeetrinken auf einem Bauernhof.

Radwanderungen
Sie können mit uns eine geführte Radwanderung von leicht (Soester Börde) über mittel (Haarstrang, Möhnesee) bis schwer (Sauerland) erleben (Fahrradroute Hellweg/Römerroute). Gerne arbeiten wir für Sie ein individuelles Programm aus. Weitere Angebote: Bauernolympiade, Schatzsuche, Schnitzeljagd, Maislabyrinth, Nachtwanderungen, Kanutouren, Planwagenfahrten, Ballonfahrten.

Einen Ausflug auf den Spuren der Stiftsdamen nach Asbeck
Bei einem Bummel durch den Ortskern Asbeck erleben Sie 900 Jahre Geschichte.
Wer Interesse hat, kann sich die Fertigung von Holzschuhen ansehen. Auf einem Bauernhof besteht die Möglichkeit, sich einen Eindruck über die Verarbeitung von Milch zu Joghurt und Käse zu verschaffen.

P. S. Selbstgebackenen Brot mit Kaffee und Kuchen, laden zu einem gemütlichen Nachmittag ein. Auf Wunsch können ...

Im Grenzgebiet zwischen Tecklenburger und Osnabrücker Land
Eine Gästeführerin des LandfrauenService Münsterland führt Sie durch ihre Heimat. Busbegleitung durch die typischen Dörfer des Grenzlandes zu beiden Seiten des Teutoburger Waldes: durch das niedersächsische Töpferdorf Hagen sowie in den niedersächsischen Kurort Bad Iburg mit Aufstieg zum Schloss. Überquerung des Teutoburger Waldes im Landschaftsschutzgebiet von Lienen-Holperdorp. Gelegenheit zu einer ...

Veranstaltungen/Touren 181 bis 200 von 562
Ergebnis Ihrer Suchanfrage:
562 Veranstaltungen/Touren