Obst- und Spargelhof Gerbert

im Hofladen

Allgemeine Informationen

Standort
Claudia u. Cornelius Gerbert
Mersch 17
48291 Telgte-Westbevern

Nachhaltigkeit leben wir so:


„Unter Nachhaltigkeit verstehen wir als erstes einen guten Umgang miteinander. Damit meinen wir einen offenen Umgang mit unseren MitarbeiterInnen und einen guten Kontakt mit unserer Nachbarschaft sowie unserem Umfeld. Zur Nachhaltigkeit gehört für uns aber auch, regenerative Energien zu erzeugen und zu nutzen sowie sparsam mit Ressourcen umzugehen.“
Blume

Angebote des Betriebes

Unser Hof

Unser Hof

Wir, die Familie Gerbert, betreiben einen spezialisierten Obst- und Spargelhof in Westbevern, einem Dorf am Rand von Münster. Im Frühjahr, wenn die Spargelsaison beginnt, wird es bei uns auf dem Hof sehr lebendig. Es dauert nicht lange, dann sind auch die Erdbeeren reif. Es wird immer leckerer, denn auch die Himbeeren, die Blaubeeren, die Kirschen und unsere Frühkartoffeln sind da. Neuerdings bieten wir Ihnen auch Eier von unseren freilaufenden Hühnern an. Sie erhalten unsere schönen Erzeugnisse im Hofladen, im Verkaufsautomaten am Hof und an unseren grün-roten Verkaufsständen in Telgte-Orkotten und in Ostbevern an der B51.
Für aktuelle Informationen und Blicke hinter die Kulissen folgen Sie uns auf Instagram: hof_gerbert
null
EinkaufenEinkaufen

Einkaufen

Rubrik: Einkaufen

Ab Mitte April erhalten Sie bei uns frischen, weißen und grünen Spargel. Von Ende April bis in den Oktober herein bieten wir Ihnen unsere eigenen Erdbeeren an. Immer wieder probieren wir neue Sorten aus. Dabei ist uns der aromatische Geschmack das Wichtigste. Auch leckere Kartoffeln aus eigenen Anbau, erhalten Sie bei uns. Knackige und dunkelrote Süßkirschen wachsen auf unseren Flächen. Dank einer Überdachung reifen sie am Baum voll aus, schmecken hervorragend und haben eine super Fruchtqualität. Mögen Sie Blaubeeren? Sie erhalten sie bei uns von Ende Juni bis in den August hinein. Probieren Sie auch unsere Himbeeren. Sie erhalten sie von Mitte Juni bis Mitte Juli. Unser Apfelanbau ist schon speziell, denn wir bauen robuste Apfelsorten wie Santana und Topaz an. Durch diese robusten Sorten sparen wir einen Großteil der Pflanzenschutzanwendungen ein. Ab Mitte August können Sie die ersten Äpfel einkaufen.
Besuchen Sie uns!

Hier finden Sie uns!