LANDSERVICE-WISSEN

Das Wissensportal von www.landservice-nrw.de rund um regionale Lebensmittel und regionale Landwirtschaft.

Ausflugsziele in Paderborn und Höxter – Regional, nachhaltig & lecker!

Erstellt am: 06.09.2021

Neue Landservice-Betriebe in Paderborn und Höxter gesichtet! Bist du auf der Suche nach echten Landerlebnissen und Spezialitäten? Die neue Landservice-Broschüre zeigt dir den Weg zu 140 interessanten landwirtschaftlichen Betrieben im Hochstift Paderborn-Höxter - kostenlos und zum Download.

Landservice-Betrieb Pahlsmeier aus dem Kreis Paderborn
Familie Pahlsmeier präsentiert die neue Landservice-Broschüre für den Hochstift Paderborn-Höxter

„Regional, nachhaltig, lecker - echte Landerlebnisse im Hochstift Paderborn-Höxter“

Regionalität und Nachhaltigkeit sind die großen Trends, wenn es um Lebensmittel geht. Genau das bieten zahlreiche Bauernhöfe in den Kreisen Höxter und Paderborn an und dazu sind die Produkte vom Bauernhof auch noch frisch und lecker. Interessierte Verbraucher können ab sofort in ihren umliegenden Bürger- und Tourismusbüros eine kostenfreie Landservice-Broschüre erhalten.

In dem neu aufgelegten Taschenbuch mit dem Titel: „Die echten Landerlebnisse im Hochstift Paderborn-Höxter“ präsentieren 140 landwirtschaftliche Betriebe ihre Angebote. Landbesucher erfahren alles über Einkaufsmöglichkeiten auf den Höfen, über Ausflugsziele bis hin zu Bauernhof-Cafés und über Freizeitaktivitäten auf Reiter oder Ferienhöfen.

In den Bauernhoferlebnissen stecken traditionelle Erfahrungen, neue Ideen und vor allem viel Regionales. Dazu zählt der Anbau von saisonalem Obst und Gemüse sowie Kartoffeln, die direkt vor Ort vermarktet werden. Selbstgebackene Kuchen nach hauseigenen Rezepturen sind Spezialitäten, die bei den Hof-Cafés zu entdecken sind. Darüber hinaus ermöglichen viele Bauern- und Reiterhöfe Kindern den direkten Kontakt zu Tieren.

Kurze Wege vom Feld zum Verbraucher bieten alle Bauernhofläden. Außerdem berichten die Landwirte in dieser neuen Regionalbroschüre über ihr Handeln im Sinne der Nachhaltigkeit. Dazu zählen energiesparende und umweltschonende Maßnahmen und Beiträge, die ein gutes soziales Miteinander ermöglichen. Nicht nur die Förderung regionaler Wirtschaftskreisläufe oder der Erhalt alter Tierrassen gehört auf vielen Betrieben dazu, auch die Reduzierung von Müll oder die Weitergabe von Wissen über regionale Produkte kann Teil eines Nachhaltigkeitskonzeptes sein.

Der Einsatz von Nützlingen, Weiterverarbeitung der Produkte auf dem Hof nach traditionellen Rezepten, zum Beispiel zu Käse, Wurst oder Marmelade, die Konzentration auf saisonale Produkte oder auch besonders tierfreundliche Haltungsverfahren sind weitere Beispiele für nachhaltige Landwirtschaft in unserer Region.

Die echten Landerlebnisse im Hochstift Paderborn-Höxter laden Groß und Klein ein, das aktive Leben der Landwirtschaft in der Region kennenzulernen. Dabei zeigt sich, dass die Landwirte untereinander ein wirtschaftliches Netzwerk pflegen, das für den regionalen Wirtschaftskreislauf bedeutsam ist.


Landservice – eine Marke mit Charakter

Zu der Branche Landservice gehören die bäuerlichen und gärtnerischen Familienbetriebe, die im Kreis Höxter eine Fülle an landwirtschaftlichen Produkten und Dienstleistungen erzeugen, verarbeiten und vermarkten. Die hofeigenen Produkte überzeugen mit Frische und Qualität dank kurzer Wege, sorgfältiger Erzeugung und Verarbeitung. Landservice-Betriebe leben mit ihrer Leistung eine echte und ursprüngliche Regionalität, denn die Landservice-Produkte und Dienstleistungen werden genau dort angeboten, wo sie entstehen. Neben der gedruckten Ausgabe erscheint die neue Broschüre ebenso im Internet. Sie ist unter der Webadresse: www.landservice.de zum kostenlosen Download jederzeit abrufbar.

Weitere Informationen sind über das Verbraucher-Infotelefon der Landwirtschaftskammer NRW in Münster,

Tel. 0251 2376-444 erhältlich.


Ausflugsziele in Paderborn und Höxter sichten (PDF 9 MB)

Landservice-Höfe in NRW finden