Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Landservice Logo


Rosenkohlanbau

Rosenkohl liebt etwas schwerere Böden. Für den Anbau im Garten kann man vorgezogene Jungpflanzen ab Mitte April bis Anfang Juni ins Freiland pflanzen.
Die Kulturdauer (die Zeit von der Pflanzung bis zur Ernte) beträgt je nach Sorte 150 bis 195 Tage.

Für die Entwicklung der Röschen ist im Herbst ist eine gute Wasserversorgung wichtig. Mitte September muss die Triebspitze ausgebrochen werden, damit die Pflanze die Röschen gut ausbilden kann.
Frühe Sorten können etwa ab Ende August bzw. Anfang Oktober geerntet werden.
Kohlpflanzen sind Starkzehrer und haben einen hohen Nährstoffbedarf.

Jetzt frischvom Hof!Rote Bete Rosenkohl Steckrübe Kürbis Mais Knollensellerie Staudensellerie Tomaten Waldpilze Zucchini Endivien Fenchel Rotkohl Weißkohl Wirsing Kartoffeln Buschbohnen Gurken Kohlrabi Blumenkohl Brokkoli Möhren Porree Zwiebeln Mangold Spitzkohl Blattsalate Radieschen Rettich Chinakohl Kopfsalat Spinat Champignons LeckerDemnächst ...hat Saison ...Feldsalat Pastinaken Schwarzwurzeln Grünkohl Spargel Stielmus/Rübstiel Dicke Bohnen Erbsen Klimaschutz