Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Landservice

Wo soll es sein?

Was für ein Kinderangebot soll es sein?

Suche starten

SUCHE VERFEINERN

Suche starten

Kinder!

Tiggeshof -Bio-, Lern- und Erlebnisbauernhof
Rudolf. Ursula und Mariekatrin Tigges
Ainkhausen 3
59757 Arnsberg
Tel.: 02935 4996
Mobil: 0151 54629840
nsktEynlljxmtk3ij
www.erlebnisbauernhof-sauerland.de

Zur Favoritenliste hinzufügen Diesen Hof drucken
Die weiteren Angebote dieses Betriebes:

Unser Hof

Der Tiggeshof in der „Sauerländer Börde“ zwischen Soest, Winterberg und Dortmund ist seit 1352 in Familienbesitz. Ein paar Stunden auf unserem Hof sind für Kleine und Große Besucher ein Traum: Forschen und Entdecken, frische Luft und tolle Ideen genießen und ganz nebenbei eine Menge über gesunde Nahrungsmittel und tierfreundliche Lebens- und Haltungsbedingungen erfahren. Auf unserem Bioland Betrieb können sie aktiv am Hofleben teilnehmen, gewinnen neue Erkenntnisse. Erfolgserlebnisse sind garantiert.

Unser Angebot

Für uns ist Bauernhof Erlebnispädagogik eine Herzensangelegenheit, weil ...
„... wir den Genusskunden und allen Besuchern des Erlebnisbauernhofes zeigen möchten, wie unsere wertvollen Produkte hergestellt werden und sie aktiv daran teilhaben lassen.“
Alles ansehen

Bauernhofpädagogisches Angebot

  • Landkinder: forschen und entdecken - Jahreskurs für Kinder ab 4 Jahren
  • Landferien, Ferienprogramm für Kinder
  • Programm für Familien: Mit der ganzen Familie auf den Bauernhof
  • Weitere Angebote: Demonstrationsbetrieb für den Ökolandbau im Auftrag des BÖLN, Fortbildungen für Lehrerinnen, Kindergärtnerinnen, Berufskollegen, Multiplikatoren und Verbrauchergruppen

Ausstattung des Hofes

  • Milchkühe, Mastrinder, Bruderhähne
  • Streicheltiere
    • Ziegen, Ponys, Hühner

Angebote für Kindergärten / Schulklassen / Kindergruppen

  • Sie planen ihren Kindergartenausflug, Abschlussfest der Schulkinder oder suchen einen festen Partner für ein naturpädagogisches Erziehungskonzept? Zu Themen wie „Unser Frühstück wächst nicht im Supermarkt“, „Kühe und Kartoffeln, Hähnchen und Hühnchen – Kinder erkunden den Bauernhof“ stellen wir ihnen ein individuelles Programm zusammen. Der Spaß kommt natürlich dabei nicht zu kurz.
    Auch Schulklassen aus Sekundarstufe 1 und 2 sind herzlich willkommen: Interessante Themen wie „Ökologische Landwirtschaft als Kreislaufwirtschaft erfahren“, „Artenvielfalt auf ökologischen Äckern und Wiesen“ oder „Mehr als Melken und Muhen – das Rind als Nutztier können gebucht werden.

Anfahrt

Zur individuellen Anfahrtsplanung nutzen Sie bitte den Routenplaner.

Karte / Lageplan