Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Landservice

Wo soll es sein?

Wie möchten Sie einkaufen?

Welches Produkt suchen Sie?

Suche starten

SUCHE VERFEINERN

Suche starten

Einkaufen!

Obsthof Otto Schmitz-Hübsch
Otto Schmitz-Hübsch
Bonn-Brühler-Str. 14
53332 Bornheim-Merten
Tel.: 02227 3321
2. Tel.: 0227 82223
Fax: 02227 82224
gwnjkExhmrnymzjgxhm3ij
www.schmitzhuebsch.de

Zur Favoritenliste hinzufügen Diesen Hof drucken
Qualitätszeichen /
Besondere Merkmale:
Die weiteren Angebote dieses Betriebes:

Unser Hof

Im Herzen des fruchtbaren Vorgebirges, an der Landstraße Köln-Brühl-Bonn, liegt seit über 100 Jahren nun in vierter Generation unser moderner Obstbaubetrieb. Auf 35 Hektar wachsen auf dem ältesten deutschen Spezialbetrieb für den Plantagenanbau viele verschiedene Sorten Äpfel, Birnen und Süßkirschen nach den Richtlinien des integrierten Obstbaus. Frisch vom Baum oder professionell gelagert verkaufen wir die Ernte ausschließlich über unseren Hofladen direkt an die Verbraucher.
In einem alten Nebengebäude finden Sie ein "Obstbau-Museum" mit Maschinen und Geräte seit 1890: vom Wildling zum Obstbaum, Obst-Sortieranlagen, die älteste Obstkühlanlage von 1908, Geräte zur Herstellung von Obstkonserven, Pflanzenschutz im Wandel der Zeit, integrierte Pflanzenproduktion heute. Es wird ein 15 Min. Film über "Obstbau heute" gezeigt. Das Obstbau-Museum ist an Veranstaltungstagen und bei Rundführungen geöffnet.
In unserem Café servieren wir Ihnen viele Köstlichkeiten rund um den Apfel.

Unser Angebot

Sie finden in unserem Hofladen ein großes Sortiment von Süßkirschen, Äpfeln (in 16 Sorten) und Birnen. Im Juni/Juli bieten wir frisch geerntete Süßkirschen an und ab Anfang August zum Direktverzehr Frühäpfel wie Gravensteiner, Delbar und Sansa. Lagerfähige Herbst- und Winteräpfel können Sie bei uns von Ende Aug. bis Okt. kaufen, z. B. Gala, Elstar, Wellant, Freiherr v. Berlepsch, Topaz, Rubinette, Jonagold, Pinova, Boskoop, Golden Delicious, Braeburn und Fuji. Wie wäre es mit Birnen? Ab Ende Aug. gibt es die Birne Triumpf aus Vienne oder ab Mitte Sept. Conference und die Vereins-Dechantsbirne. Aus Äpfeln besonders ausgesuchter Sorten pressen wir mit unserer Siebbandpresse einen äußerst aromatischen, naturtrüben und naturbelassenen Apfelsaft ohne Zusätze, den wir wahlweise anbieten als haltbaren Apfelsaft oder Apfel-Frischsaft. Außerdem bieten wir Apfel-Federweißer, Apfel-Essig, Apfel-Gelee (Hausrezept), Birnen-Apfelsaft, Apfelchips und vieles mehr aus unseren Früchten an!
Alles ansehen

Freizeit- & Sportmöglichkeiten in der Hofumgebung bis 5 km

  • Phantasialand (3 km)
  • Entfernung zum Ortskern in km: 1
  • Ausgewiesene Wanderwege
  • Ausgewiesene Fahrradwege
  • Bademöglichkeit in natürlichem Gewässer
  • Kanufahren möglich
  • Angelmöglichkeit
  • Naturpark u./o. Tierpark u./o. Wildgehege u./o. Zoo
  • Freizeitpark
  • Erlebnisbad
  • Freibad
  • Golfplatz
  • Öffentlicher Tennisplatz

Kartoffeln / Gemüse / Obst / Honig

  • Kartoffeln
  • Gemüse
  • Kräuter
  • Äpfel u./o. Birnen
  • Beeren- u./o. Steinobst
  • Aufstriche, Konfitüren, Honig, Liköre o.Ä.

Präsentkörbe / Kunstgewerbe

  • Präsentkörbe

Ausstattung des Hofes

  • Obstbaumuseum
  • Rollstuhlgerecht

Öffnungszeiten

werktags: 08.00 - 19.00 Uhr
Sa.: 08.00 - 19.00 Uhr

Einkaufsmöglichkeiten

  • Im Hofladen

Spargel / Erdbeeren

  • Spargel
  • Erdbeeren

Serviceangebote

  • Selbstgepresster Apfelsaft als Frischsaft oder pasteurisierter Saft
  • Apfel-Federweißer, Apfel-Essig, Apfel-Gelee
  • Verzehrmöglichkeit

Freizeit- & Sportangebote für Kunden

  • Hofführungen u./o. Naturführungen

Anfahrt

Anfahrtskizze
Von Köln oder Bonn kommend: BAB 555 bis Abfahrt Wesseling / Bornheim, dort den Schildern folgen, 6 km nach Bornheim-Merten. In Merten an der Ampel rechts, dann noch 300 m. Von Venlo oder Koblenz kommend: BAB 61 bis AB-Kreuz Bliesheim, dort auf die BAB 553 in Richtung Brühl bis zur Abfahrt Brühl / Bornheim, von dort in Richtung Bornheim 3,5 km bis Merten.

Karte / Lageplan