Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Landservice

Wo soll es sein?

Wann soll es sein?

Was soll es sein?



Wie möchten Sie bei einer Tour unterwegs sein?

Suche starten

Veranstaltungen & Touren!

Unser Veranstaltungskalender informiert Sie über Bauernmärkte, Hoffeste und die vielen Sonderaktionen, wie Kartoffeltage oder Feldlabyrinthe.

Die vielseitigen Landschaften Nordrhein-Westfalens - von der überwiegend flachen Parklandschaft des Münsterlandes bis zu den Gebirgszügen der Eifel - lassen sich besonders spannend per Rad oder auf einer Wanderung entdecken. Hier finden Sie eine Auswahl interessanter Touren und Rundkurse durch die Region.
Veranstaltungen & Touren in NRW - wählen Sie links Suchfilter!
VERANSTALTUNGEN
TOUREN
Mi. u. Sa.  - Wochenmarkt Münster (Domplatz)
Kreis:
Münster,Stadt
Ort:
Münster, Domplatz
Veranstalter:
Stadt Münster, Münster
Uhrzeit:
07.00 - 14.30 Uhr
Betrieb
Reinhard Neiteler  Baumberg 68, 48301 Nottuln
 
Familie Bäcker  Gittrup 5, 48157 Münster-Gelmer
 
Marianne Löbke  Alstedder Straße 148, 49479 Ibbenbüren-Laggenbeck
 
Karsten Eusterwiemann  Laerer Str. 15, 48336 Sassenberg-Füchtorf
 
Familien Heilers und Lülf  Temming 16, 48727 Billerbeck
 
Bettina Huch-Kurzen  Gettrup 13, 48308 Senden
 
Lütke Laxen  Gittruper Str. 37, 48157 Münster-Gelmer
 
Familie Tebbe  Uthuiser Str. 24, 48477 Hörstel-Dreierwalde

Weinkultur am Niederrhein im Wein-Freilicht-Museum Kloster-Kraul in Hamminkeln-Wertherbruch
Kreis:
Wesel
Veranstalter:
Kloster, Wein-Freilicht-Museum Kloster-Kraul Tel: 02873/919444, Hölzerweg 5a - 7, Hamminkeln-Wertherbruch
Beschreibung:
Im Wein-Freilicht-Museum probieren, genießen, lernen - in der Schule der besonderen Art. Der Wein ist ein Kult-ur-getränk seit der Antike. Hier im Weinerlebnisgarten vom Kloster-Kraul finden Sie Exponate, die das Handwerk des Winzers, des Kellermeister und des Holzfassküfers dokumentieren - geschichtliche Einblicke über den Wandel von Trinkgläsern, Weinflaschen und Etiketten ergänzen die Eindrücke. Erleben Sie Weinseminare vom Rebstock bis zum vollendeten Trinkgenuss. Unter professioneller Führung durch den Weinerlebnisgarten des I. Winzers vom Niederrhein in idyllischem Grün unter Rebpergolen sowie im Schulungsraum, dem Weinkabinett.
Dauer: 2 - 3 Stunden
Führung: Die Tour kann in den Sprachen Deutsch, Englisch, Niederländisch und Polnisch angeboten werden.
Start: Nach Absprache
Ab 12 Personen "Kleines Gedeck" mit 1,5 Std. Führung, 3 Weine sowie 1/2 Flammkuchen je Person für 14,90 Euro. Sollte die Gruppe kleiner sein, ist dies auch möglich, jedoch zu einem erhöhten Preis.
Weitere Angebote entnehmen Sie bitte unserer Internetseite: www.kloster-kraul
Hinweis
Der Eintritt für das Wein-Freilicht-Museum ohne Führung beträgt 2,50 Euro.
Betrieb
Eckhard Kloster  Hölzerweg 5a - 7, 46499 Hamminkeln-Wertherbruch

Monatlich  - Genuss-Allianzen
Kreis:
Wesel
Veranstalter:
Kloster, Wein-Freilicht-Museum Kloster-Kraul Tel: 02873/919444, Hölzerweg 5a - 7, Hamminkeln-Wertherbruch
Beschreibung:
Im Rahmen unserer Genuss-Allianzen präsentieren wir Ihnen monatlich geladene Referenten, die Ihnen professionell und mit Witz ausgesuchte Themen rund um den Wein näher bringen.
Nähere Informationen und Termine finden Sie auf unsere Internetseite: www.kloster-kraul.de
Eine Voranmeldung ist für alle Veranstaltungen notwendig.
Uhrzeit:
ab 19.00 Uhr
Betrieb
Eckhard Kloster  Hölzerweg 5a - 7, 46499 Hamminkeln-Wertherbruch

Weinerlebnisseminar im Wein-Freilicht-Museum
Kreis:
Wesel
Veranstalter:
Kloster, Wein-Freilicht-Museum Kloster-Kraul Tel: 02873/919444, Hölzerweg 5a - 7, Hamminkeln-Wertherbruch
Beschreibung:
Führung durch das Wein-Freilicht-Museum mit Begrüßungscocktail.
Weinverkostung von sechs Weinen. Dazu reichen wir leckere Flammkuchen mit Lachs, Schafkäse und Peperoni oder mit Speck und Schmand. Frische, selbstgemachte Kräuterdips, dazu selbstgebackenes Brot mit ausgesuchten Antipasti, sowie fein abgestimmte Käsevariationen und Wurstsorten.
Dieses Angebot gilt ganzjährig für Gruppen ab 12 Personen, auch an Sonn- und Feiertagen.
Bei schlechtem Wetter bieten wir anstelle des Rundgangs eine interessante Vorführung über Deutschen Wein auf DVD.
Weitere Angebote entnehmen Sie bitte unserer Internetseite: www.kloster-kraul.de
Preis
Preis pro Person ab 24,90 Euro - 36,90 Euro
Betrieb
Eckhard Kloster  Hölzerweg 5a - 7, 46499 Hamminkeln-Wertherbruch

Bildhauern am Stein
Kreis:
Minden-Lübbecke
Ort:
Hof Holthöfer
Veranstalter:
Holthöfer, Hof Holthöfer Tel: 05707/95836, Häverner Ring 15, Petershagen-Hävern
Beschreibung:
Veranstalter Frau Sonja Mosick aus Hamburg. Der Kurs findet Anfang September statt. Den genauen Termin bitte telefonisch erfragen.
Teilnehmer:
Friederike und Eberhard Holthöfer  Häverner Ring 15, 32469 Petershagen-Hävern

Westernreiten im Münsterland, Ochtup
Kreis:
Steinfurt
Veranstalter:
Schreiner, Anna Schreiner Westerntraining Tel: 02553 9269712, Mohringhook 21, Ochtrup
Beschreibung:
Sie sind auf der Suche nach einer guten Adresse für feines Westernreiten? Haben Lust zu entdecken, wie leicht und mühelos die Kommunikation mit dem Pferd sein kann? Sie sind auf der Suche nach einer wirklich individuellen Förderung? Sie haben ein Jungpferd, das mit Herz, Verstand und viel Gefühl ganz schonend eingeritten werden soll? Sie suchen eine gute Adresse, um in toller Umgebung eine Intensivschulung mit eigenem Pferd oder top ausgebildetem Schulpferd zu machen? Sie haben einfach nur Lust auf einen tollen Ranchurlaub im wilden West-Münsterland? Herzlich willkommen bei Anna Schreiner Westerntraining! Feel the difference! Entdecken Sie die Adresse für feines Westernreiten im Münsterland.
Hinweis
Termine nach Absprache
Betrieb
Anna Schreiner Mohringhook 21, 48607 OchtrupTel.: 02553 9269712
TMobil: 0151 22638385
info@westernreiten-muensterland.de
www.westernreiten-muensterland.de
Anna Schreiner Mohringhook 21, 48607 Ochtrup

Mi. und Sa.  - Wochenmarkt in Nordhorn
Kreis:
Steinfurt
Ort:
Marktplatz
Veranstalter:
Stadt Nordhorn, Nordhorn
Uhrzeit:
07.30 - 13.00
Betrieb
Dietmar Weßling  Kaisersweg 23, 48485 Neuenkirchen

Di. und Fr.  - Wochenmarkt in Steinfurt
Kreis:
Steinfurt
Veranstalter:
Stadt Steinfurt, Steinfurt
Uhrzeit:
07.30 - 12.30 Uhr
Betrieb
Dietmar Weßling  Kaisersweg 23, 48485 Neuenkirchen

Donnerstag  - Bauernmarkt Leverkusen-Schlehbusch
Kreis:
Leverkusen
Ort:
51375 Leverkusen-Schlehbusch, Arkadenplatz (vor dem Einkaufszentrum Schlehbusch)
Veranstalter:
Stadt Leverkusen Tel: 02 14/4 06-30 37, Fachbereich Recht und Ordnung, Leverkusen
Uhrzeit:
7.00 bis 13.00 Uhr
Betrieb
Heinz Bursch  Weidenpeschweg 31, 53332 Bornheim-Waldorf
 
Ferdinand Vogt  Wilsberg 2a, 53567 Asbach

Samstag  - Wochenmarkt Bonn/Beuel
Kreis:
Bonn
Ort:
Friedrich-Breuer-Str. (vor dem Rathaus)
Veranstalter:
Stadt Bonn, Ansprechpartner Herr Nowroth Tel: 0228/773914, Amt 32-15, Bonn
Uhrzeit:
7.00 bis 15.00 Uhr
Betrieb
Ferdinand Vogt  Wilsberg 2a, 53567 Asbach

Radwanderungen
Sie können mit uns eine geführte Radwanderung von leicht (Soester Börde) über mittel (Haarstrang, Möhnesee) bis schwer (Sauerland) erleben (Fahrradroute Hellweg/Römerroute). Gerne arbeiten wir für Sie ein individuelles Programm aus. Weitere Angebote: Bauernolympiade, Schatzsuche, Schnitzeljagd, Maislabyrinth, Nachtwanderungen, Kanutouren, Planwagenfahrten, Ballonfahrten.

Kirche - Velberg - Kegelbahn
Dorfführung durch Sundern-Hellefeld und Naturführung im "Alten Testament".

Fahrradtour zum Thema: Vom Wildapfel zum Cox Orange
Bei einer Fahrradtour erzählt Niederrhein Guide Wilhelm Miesen von verschiedenen Obstanbaukulturen der letzten 2000 Jahre. Von Mönchen, Grafen und Burgen erzählt die Geschichte des Dominikaner Klosters in Kalkar. Nach einem Spaziergang durch den schönen, historischen "Dominikanerbongert", führt die Tour zur Streuobstwiese eines alten Gutshofs. Vorbei an den Wisseler Dünen und Seen, gelangen die Teilnehmer ...

Auf den Spuren kulturhistorischer Vergangenheit
Bustour entlang des Teutoburger Waldes.

Stadtführung Gütersloh
Führung durch Gütersloh - die Industriestadt im Grünen.

Schnuppertour durch das Hochsauerland
Geführte Bustour durch die attraktive Ferienregion mit Schieferfachwerktradition in 8 Golddörfern.

Burg - Bagno - Bauerngarten
Die Wasserburg Steinfurt gehört zu den ältesten und mächtigsten Wasserburgen des Münsterlandes. Die Burghöfe, die einmalige Doppelkapelle und der Rittersaal zeugen von alten Zeiten. Der südöstlich der Wasserburg gelegene Bagnopark spielte innerhalb der kleinen Residenzstadt Steinfurt im späten 18. und frühen 19. Jahrhundert eine wichtige Rolle. Hier finden Sie die älteste freistehende Konzertgalerie ...

Freckenhorst und Warendorf
- Freckenhorster Stiftskirche, auch Bauerndom genannt (frühe rom. Baukunst)
- Kreisstadt Warendorf - Besuch des Landesgestütes
- Rundgang durch die schmucke Altstadt: prächtige Giebelhäuser, Plätze und Brunnen. Im St. Laurentius Gnadenbild der glorreichen Jungfrau.

Hermannsdenkmal
Führung am Hermannsdenkmal mit anschließender Einkehrmöglichkeit.

Speziell ausgearbeitete Tages- oder Mehrtagestouren durch das Münsterland
Elisabeth Kortbus bietet für Gruppen per Rad oder Bus speziell ausgearbeitete Tages- und Mehrtagestouren durch das Münsterland an.
Im Münsterland auf Tour sein zwischen Tradition & Moderne:
- zu Schlössern, Herrensitzen, Burgen und Bauernhöfen
- zu den Besonderheiten der Kirchen, Klöstern und Kapellen
- zu Kunst und Kultur - zu Museen, z. B. Glocken- od. Glas-, Rock- und Popmuseum
- ...

Veranstaltungen/Touren 101 bis 120 von 554
Ergebnis Ihrer Suchanfrage:
554 Veranstaltungen/Touren